Becker Produkte in Kunstwerk integriert

Der italienische Künstler Luciano Bellet arbeitet mit Handsendern und Antrieben von Becker

Becker Produkte in Kunstwerk integriert (PresseBox) ( Sinn, )
In Luciano Bellets neuem Kunstwerk "Separation and Substraction" - auf Deutsch: "Trennen und Wegnehmen" - spielen Becker-Produkte eine wichtige Rolle: Der Galeriebesucher drückt auf die Taste eines blauen Becker-Handsenders EC541-II. Ein blaues Rollo in blauem Rahmen fährt per Becker-Antrieb nach oben und gibt die Sicht frei auf ein Kunstwerk von Luciano Bellet. Mehrere solcher Rahmen in weiteren Farben bilden das Gesamtkunstwerk "Separation und Substraction" des italienischen Künstlers.

Bellets Arbeit kann am Messestand von Becker-Antriebe bestaunt werden. Extra für die Messe stellte der Künstler dem Unternehmen ein Exemplar zur Verfügung. Der Besucher kann den Anspruch Bellets vor Ort überprüfen: Durch Verhüllung und bewusstes Sichtbarmachen will Bellet das Kunsterleben wieder zu einem bewussten Akt machen. Er betont, dass die Becker-Ausrüstung den Betrieb zuverlässig sicherstellt. Becker freut sich auf weitere Projekte des Künstlers. "Trennen und Wegnehmen" wird nach der Messe einen festen Platz in der Becker-Niederlassung bekommen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.