Beck et al. Services schließt strategische Partnerschaft mit Amazon Web Services

(PresseBox) ( München, )
Der mittelständische IT-Service-Dienstleister Beck et al. Services und der marktführende Anbieter für elastische Infrastrukturen Amazon Web Services haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, die die Orchestrierung bestehender IT-Leistungen mit hochverfügbaren Cloud-Diensten voranbringen wird: beide Partner werden ihr Portfolio so kombinieren, dass skalierbare und effiziente Business-Cloud-Lösungen für eine flexible IT- Organisation entstehen. Das hat zwei zentrale Vorteile für Unternehmen: schnellere Bereitstellung von Business Services sowie verbesserte Servicequalität.

Konkret sollen die gemeinsamen Lösungen dahingehend greifen, bestehende on premise Infrastrukturen wie private clouds durch elastische Cloud-Ressourcen zu erweitern, entsprechende Architekturen zu designen, Sicherheitskonzepte vorzuhalten und dauerhaften Support zu managen. Aber auch virtuelle Testumgebungen zu schaffen oder auch kollaboratives Arbeiten über virtuelle Server abzuwickeln ohne die Herrschaft über die eigenen Daten zu verlieren.

Als spezialisierter Operations Partner unterstützt Beck et al. Services seine Kunden dabei, das Architektur-Design zu erarbeiten, Datensicherheit zu gewährleisten sowie bestehende Anwendungen sukzessive mit virtuellen private clouds bei Amazon Web Services zu integrieren.

"Gerade im Infrastrukturbereich ist es unseren Enterprise-Kunden wichtig, mit Partnern zu arbeiten, deren Lösungen einen hohen Reifegrad aufweisen und auch in kritischen Cloud-Umgebungen verlässlich sind, daher wird unsere Zusammenarbeit mit Amazon Web Services von großem Wert für sie sein," betont Siegfried Lautenbacher, Geschäftsführer von Beck et al. Services.

Zum Auftakt ihrer Kooperation bieten die Partnerunternehmen ab dem 05.Mai 2014 eine Testumgebung (http://www.bea-services.de/...) an, die einen ersten Eindruck über das Arbeiten mit Microsoft Sharepoint 2013 in einer komplett virtualisierten Umgebung vermitteln soll.

Beck et al. Services nimmt zudem als Sponsor und Sprecher am Amazon Web Services Summit teil, der am 15.Mai 2014 in Berlin stattfinden wird. Unternehmen können auf dieser Veranstaltung erfahren, welche Services sich aus der Cloud beziehen lassen oder wie diese mit bestehenden Infrastrukturen und Applikationen verzahnt werden. Weitere Informationen unter: www.aws-summit-berlin.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.