Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 612618

Bechtle Bechtle Platz 1 74172 Neckarsulm, Deutschland http://www.bechtle.com
Ansprechpartner:in Frau Sabine Brand +49 7132 9814122
Logo der Firma Bechtle
Bechtle

Bechtle gewinnt erneut Ausschreibung der Bundeswehr

Auftrag über Informationstechnologie und Dienstleistung / Vertragslaufzeit von vier Jahren

(PresseBox) (Neckarsulm/Bonn, )
Das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) hat der Bechtle AG zum zweiten Mal den Zuschlag für einen Rahmenvertrag zur Deckung des Bedarfs an IT-Komponenten und Dienstleistungen erteilt. Über das vereinbarte Bestellmanagement können berechtigte Einrichtungen ab sofort Produkte und Dienstleistungen bestellen. Der am 8. Mai 2013 unterzeichnete Rahmenvertrag "IT-Plattform - 2./3. Rechnerebene" hat eine Laufzeit bis 2017.

Wie bereits seit 2009 stattet Bechtle auch in den kommenden vier Jahren die Bundeswehr mit Informationstechnologie aus. "Wir sind stolz über den erneuten Zuschlag und freuen uns sehr über die Fortsetzung unserer Kundenbeziehung. Den neuen Vertrag werten wir durchaus auch als Bestätigung der Leistungsfähigkeit von Bechtle", so Gerhard Marz, Bereichsvorstand Öffentliche Auftraggeber, Bechtle AG. Der Bedarf umfasst PCs, Monitore, Drucker und weitere Peripherie sowie Server. Neben der Lieferung dieser Informationstechnik zählen auch die Planung, Errichtung, Installation und der Betrieb von IT-Netzen (Client/Server) zum Leistungsumfang.

Die Bechtle AG realisiert den Vertrag als Hauptauftragnehmer unter anderem mit seinen langjährigen Herstellerpartnern Acer, IBM und Lexmark sowie dem Dienstleister Conet Solutions. Das Bundeswehr-Team aus dem Bechtle IT-Systemhaus in Bonn übernimmt bundesweit die operative Umsetzung und Steuerung. Die erweiterte Projektorganisation liegt zentral bei der Bechtle AG. Das flächendeckende Systemhausnetz des Gesamtkonzerns sorgt darüber hinaus für die notwendigen kurzen Servicewege zu den Standorten der Bundeswehr im gesamten Bundesgebiet.

"Diese eingespielte und kundenfokussierte Organisation ermöglicht es uns zusammen mit bewährten Prozessen, schnell und flexibel auf die Bedürfnisse der Bundeswehr zu reagieren. Lokale Nähe ist so ideal mit zentralen Anforderungen verknüpft", sagt Jörg Terschüren, Leitung Geschäftsfeld Bund, Bechtle AG.

Über das BAAINBw:

Das BAAINBw ist der zentrale technische Dienstleister der Bundeswehr und ein wichtiger öffentlicher Auftraggeber. Hauptaufgabe des BAAINBw ist die Ausstattung der Bundeswehr mit leistungsfähigem und sicherem Gerät. Im Mittelpunkt der Arbeiten stehen die Entwicklung, die Erprobung, die Beschaffung und das Nutzungsmanagement von Wehrmaterial. Diese Aufgaben werden teilweise in Eigenleistung erbracht, teilweise aber auch durch Vergabe an die Industrie und die gewerbliche Wirtschaft erfüllt. Das BAAINBw hat seinen Hauptsitz in Koblenz.

Website Promotion

Website Promotion

Bechtle

Die Bechtle AG ist mit 65 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und zählt mit Handelsgesellschaften in 14 Ländern europaweit zu den führenden IT-E-Commerce-Anbietern. Das 1983 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Neckarsulm beschäftigt derzeit rund 6.000 Mitarbeiter. Seinen mehr als 75.000 Kunden aus Industrie und Handel, Öffentlichem Dienst sowie Finanzmarkt bietet Bechtle herstellerübergreifend ein lückenloses Angebot rund um IT-Infrastruktur und IT-Betrieb aus einer Hand. Bechtle ist im Technologieindex TecDAX notiert. 2012 lag der Umsatz bei rund 2,1 Milliarden Euro. 2013 feiert Bechtle 30-jähriges Jubiläum. Mehr unter www.bechtle.com

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.