Beak stellt advangeo® 2.0 in Kapstadt vor

Am Montag startet die Mining Indaba

beak_advangeo.jpg (PresseBox) ( Freiberg/Kapstadt, )
Wie schon in den vergangenen Jahren, nimmt Beak Consultants GmbH auch 2013 wieder an Afrikas renommiertester Bergbaukonferenz, der Mining Indaba, in Kapstadt/ Südafrika teil. Sie finden uns am Stand 3011.
Beak präsentiert auf der Mining Indaba die neueste Version der auf künstlicher Intelligenz basierenden Rohstoffprognosesoftware advangeo® - vollständig lauffähig mit ESRI ArcGIS 10. Auf der Messe stellt Beak einem breiten Auditorium aus dem privaten und staatlichen Bergbausektor aktuelle Ergebnisse der erfolgreichen Anwendung der Software zur Prognose von metallischen Rohstoffen in Projekten in Afrika, insbesondere Ruanda und Ghana, sowie dem Erzgebirge in Deutschland vor. Beak wird auf der Messe durch Dr. Andreas Barth und Dr. Frank Schmidt vertreten werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.