PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 880590 (BDG - Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie)
  • BDG - Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie
  • Hansaallee 203
  • 40549 Düsseldorf
  • http://www.bdguss.de/
  • Ansprechpartner
  • Max Schumacher
  • +49 (211) 6871-215

BDG-Präsidium neu gewählt

BDG-Präsident Dr.-Ing. Erwin Flender für weitere drei Jahre im Amt bestätigt

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Am 8. und 9. November trafen sich im Haus der Gießerei-Industrie an der Hansaallee in Düsseldorf die Bereichsvorstände Wirtschaft und Technik des Bundesverbandes der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG), um u.a. das Präsidium des Verbandes neu zu wählen. Dr.-Ing. Erwin Flender wurde in der anschließenden konstituierenden Präsidiumssitzung einstimmig für weitere drei Jahre im Amt des BDG-Präsidenten bestätigt. Der 65-jährige Unternehmer bekleidet das Spitzenamt seit 2012. Dr. Flender ist gleichzeitig Hauptgeschäftsführer des Vereins Deutscher Giessereifachleute e.V., Düsseldorf.

Ins Präsidium wurden folgende BDG-Mitglieder gewählt:

Für den Bereich Wirtschaft: Hans-Peter Grohmann, Johann Grohmann GmbH & Co. KG; Rupprecht Kemper, Gebr. Kemper GmbH + Co. KG; Gerd Röders (Vizepräsident NE – Nichteisenwerkstoffe), G.A. Röders GmbH & Co. KG; Sigrid Röth-Ehrmann (Vizepräsidentin Fe – Eisenwerkstoffe), Georg Röth Eisengießerei GmbH & Co. KG; Reinhard Tweer, Reinhard Tweer GmbH; Bernd Williams-Boock, Ortrander Eisenhütte GmbH.

Für den Bereich Technik: Dr. Klaus Lellig, Nemak Europe GmbH; Ralph Wegener, Georg Fischer GmbH; Dr. Jens Wiesenmüller, GSL GussStahl Lienen GmbH & Co. KG.

Weitere Infos:

www.bdguss.de

Website Promotion

BDG - Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie

Die deutsche Gießerei-Industrie in Zahlen: Der Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) vertritt die Interessen von rund 600 Eisen-, Stahl- und Nichteisen-Metallgießereien mit ca. 80 000 Mitarbeitern. Die Gießerei-Industrie ist überwiegend mittelständisch strukturiert. Der BDG arbeitet eng mit dem technisch-wissenschaftlichen Verein Deutscher Giessereifachleute (VDG), der Wirtschaftsvereinigung Metalle (WVM) und der Forschungsvereinigung Gießereitechnik (FVG) zusammen. Für weitere Informationen steht Ihnen Max Schumacher, Sprecher der Hauptgeschäftsführung, unter Tel. +49 (0211) 6871-215 (max.schumacher@bdguss.de) gerne zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.