Bewerbungsaufruf für Startups

VentureCon International: Pitchen vor über 80 internationalen VCs und Business Angel Networks

Smartlane, Monja Mühling (PresseBox) ( München, )
Auf der „VentureCon International“ von BayStartUP am 11. Mai 2020 in München haben Startups aus Deutschland und Europa die Chance, ihr Unternehmen vor über 80 ausgewählten Investoren und Corporates zu präsentieren. Bis 8. März können sich Tech- und Digital-Teams über www.venturecon-international.com mit ihrem Pitchdeck und den ausgefüllten Bewerbungsunterlagen für einen der kostenfreien Pitching-Slots bewerben. BayStartUP bereitet alle Teilnehmer intensiv auf ihren Investorenpitch vor. Neben deutschen und internationalen Venture-Capital-Gebern, strategischen Investoren und öffentlichen Fördermittelgebern werden auf der VentureCon International auch zahlreiche Vertreter und Mitglieder europäischer Business Angel Netzwerke vertreten sein: Kooperationspartner der VentureCon International ist der Business Angels Europe Club. BayStartUP koordiniert als eine der wichtigsten Anlaufstellen für Startups auf Finanzierungssuche eines der größten Investoren-Netzwerke Europas.

Die "VentureCon International" richtet sich an Tech- und Digital-Startups – egal, aus welcher Branche. Sie müssen ein wachstumsorientiertes Geschäftsmodell verfolgen und einen Kapitalbedarf von 500.000 Euro und mehr haben. Die Startups sollten zeigen können, dass es auf dem internationalen Markt einen Bedarf für ihre Lösung gibt. Auch die Bereitschaft, die nächsten Wachstumsschritte mit internationalen Geschäftsmöglichkeiten und Finanzierungspartnern zu wagen, sollte vorhanden sein. Die Bewerbung erfolgt in zwei Schritten: 
  1. Startups laden sich zuerst die Bewerbungsunterlagen von der Seite www.venturecon-international.com/startups herunter. Zudem sollten Bewerber ihr eigenes ausführliches Investoren-Pitchdeck vorbereiten.
  2. Bewerbungsunterlagen und Pitchdeck senden Startups dann bis 8. März 2020 mit einem kurzen Anschreiben an venturecon@baystartup.de.
Hier finden Startups alle Bewerbungskonditionen: www.venturecon-international.com/startups

Neben exzellenten Finanzierungsmöglichkeiten winkt Startups auf der "VentureCon International" auch die Chance, ihr Unternehmen vor Entscheidungsträgern und Technologie-Experten aus der Industrie vorzustellen. Präsentierende Teams erhalten zudem eine Wildcard, um ihr Unternehmen auf der Startup Demo Night zu präsentieren. Das Event findet im Anschluss an die VentureCon International statt und ist mit rund 1.000 Besuchern eine der größten Startup-Messen in München. 70 Startups stellen ihre Produkte vor, das Motto für Gäste lautet „Anfassen und Ausprobieren“ – von Robotics bis hin zu smarten Sensorlösungen.

Im vergangenen Jahr konnten über die Angebote von BayStartUP über 54 Millionen Euro an 53 Startups vermittelt werden. Smartlane und Citibeats sind Beispiele für erfolgreiche Finanzierungsrunden, die aus der letzten internationalen Investorenkonferenz entstanden sind.

VentureCon International: Die Vorteile für präsentierende Startups im Überblick   
  • BayStartUP bereitet Teilnehmer intensiv auf ihre Präsentation und die Investorengespräche vor. Teilnehmer profitieren aus der Finanzierungs-Erfahrung der BayStartUP-Experten, die jährlich über 500 Startups pro Jahr betreuen.
  • Vor Ort sind über 80 institutionellen Investoren und Business Angels aus Deutschland und Europa. Startups haben Zeit für eine wirklich fundierte Präsentation.
  • 1:1 Gespräche mit interessierten Kapitalgebern. Nach jedem Startup-Pitch besteht Gelegenheit für eine Q&A Session über das vorgestellte Geschäftsmodell. BayStartUP stellt präsentierenden Teams zudem einen eigenen Ausstellerbereich zur Verfügung, an dem persönliche Gespräche mit Investoren geführt werden können.
  • BayStartUP stellt die präsentierenden Startup-Unternehmen im Anschluss an die Konferenz passenden Kapitalgebern im BayStartUP Investoren-Netzwerk vor – einem der größten in Europa. Aktuell sind bei BayStartUP 300 Business Angels und Family Offices sowie rund 100 frühphasige VCs, strategische Investoren und öffentliche Kapitalgeber aktiv.
  • Betreuung auch nach der Konferenz. Auch nach der Konferenz betreuen die BayStartUP Coaches die Startups im Prozess der Finanzierungsrunde.
  • Kostenfreie Leistungen. Die Teilnahme der Unternehmen an der VentureCon International sowie die Coaching-Leistungen sind für Startups komplett kostenfrei. BayStartUP erhebt weder Gebühren noch erwartet das Netzwerk Anteile in jeglicher Art.
Bildmaterial zum Download © BayStartUP: transfer.byscloud.de/s/y7PDXXJfoknKtPX

Bildunterschrift Smartlane: Monja Mühling von Smartlane pitcht auf der internationalen Investorenkonferenz von BayStartUP im Mai 2019. Das Münchener Technologie-Startup bietet einen neuen technologischen Ansatz für Logistikunternehmen, der bisher ungenutztes Potential aus Transportdaten berücksichtigt. Smartlane hat inzwischen erfolgreich eine zweite Finanzierungsrunde abgeschlossen: Investor ist Freigeist Capital, der Investment-Arm von Frank Thelen, Marc Sieberger und Alex Koch. Das BayStartUP Investoren-Netzwerk leistete wertvolle Unterstützung bei der Vorbereitung, unter anderem über das Startup-Finanzierungscoaching sowie die BayStartUP Venture Conferences. (Zur Pressemitteilung vom 07.10.2019: transfer.byscloud.de/s/32fKfoYiKZLQRdL)

Bildunterschrift Citibeats: Mit Unterstützung durch BayStartUP hat das spanische KI- und Tech-Startup Citibeats Ende 2019 erfolgreich seine Frühphasenfinanzierung in Höhe von 1,5 Millionen Euro abgeschlossen. Herzstück von Citibeats, das 2015 in Barcelona gegründet wurde, ist eine anpassungsfähige, intelligente und KI-gestützte Textanalyse-Software. Citibeats kann aus großen Datenmengen in Echtzeit Trends und Themen erkennen, verstehen und die gewonnenen Informationen konsolidieren. (Zur Pressemitteilung vom 10.12.2019: transfer.byscloud.de/s/2ezy7Cx3cmT238d)

Bildunterschrift Startup Demo Night: Auf den Startup Demo Nights  von BayStartUP stellen sich Startups live mit ihren Lösungen und Produkten vor. Sie sind offen für Startups aus allen Branchen, von HighTech über Bio Sciences, IoT bis hin zu Mobilität, Lifestyle, Gesundheit oder Sport. Besucher können alle Ideen selber ausprobieren und die Teams in entspannter Networking-Atmosphäre persönlich kennenlernen. Über 2.200 Gäste nutzen jährlich die Gelegenheit, Startups und ihre Neuheiten an den Ausstellerständen kennenzulernen. Die Startup Demo Nights gehören damit zu den bestbesuchtesten Startup-Events in Bayern, sie finden viermal jährlich in München und Nürnberg statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.