PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 644797 (BayStartUp GmbH)
  • BayStartUp GmbH
  • Am Tullnaupark 8
  • 90402 Nürnberg
  • http://www.baystartup.de
  • Ansprechpartner
  • Larissa Min Hae Kiesel
  • +49 (89) 3883838-14

17 Mio. Euro für Start-ups in München und Südbayern: Die Erfolgsbilanz des evobis Finanzierungsnetzwerks 2013

Private Business Angel-Beteiligungen verdoppeln sich nahezu seit 2012 auf 5,7 Mio. Euro / Verstärkt Investments in digitale Branchen, Mobile und Apps

(PresseBox) (München, ) Die aktuelle Bilanz des evobis Finanzierungsnetzwerks zeigt, dass innovative junge Unternehmen in München und Südbayern gute Chancen haben, das Kapital für einen erfolgreichen Markteintritt und schnelles Wachstum zu finden. Im vergangenen Geschäftsjahr unterstützte evobis insgesamt 26 Start-ups bei der erfolgreichen Suche nach Seed- oder Wachstumskapital. Immer wichtiger werden Business Angels.

Insgesamt erhielten im vergangenen Geschäftsjahr 26 junge High-Tech Unternehmen über evobis 17 Mio. Euro Seed- und Wachstumskapital. evobis unterstützte davon 12 Start-ups intensiv bei den Vorbereitungen der Kapitalsuche, so dass diese Finanzierungsrunden von insgesamt 7,7 Mio. Euro mit im Finanzierungsnetzwerk gelisteten Investoren und weiteren Kapitalgebern abschließen konnten. Investments von weiteren 9,3 Mio. Euro konnten 14 Start-ups im Rahmen der verschiedenen Angebote und Aktivitäten des evobis Finanzierungsnetzwerks einwerben. Dazu gehören z.B. Investorenkonferenzen, auf denen sich Start-ups präsentieren können, und der Münchener Businessplan Wettbewerb, bei dem jede Einreichung von Investoren in der Jury gesichtet wird.

Seit seiner Initiierung Ende 2010 konnte evobis das südbayerische Finanzierungsnetzwerk auf mittlerweile über 100 gelistete Business Angels sowie über 80 weitere Investoren vergrößern. Damit ist das evobis Finanzierungsnetzwerk eines der größten in Deutschland.

Im Vergleich zu den Vorjahres-Ergebnissen konnte evobis die direkten Vermittlungen deutlich steigern (2012: 6,3 Mio. Euro an acht Start-ups). Die von Business Angels bereitgestellte Investitionssumme ist von 3 auf 5,7 Mio. Euro gestiegen. "Nicht nur die Anzahl interessierter Privatinvestoren steigt, sondern sie sind auch bereit, höhere Summen zu investieren. Wir verzeichnen mittlerweile Business Angel Investments in der Größenordnung von 100 Tausend Euro bis in den Millionenbereich.", konstatiert Dr. Carsten Rudolph, Geschäftsführer von evobis. "Wir begrüßen die Entwicklung zu einer stärkeren Rolle der Business Angels sehr, da private Investments, genauso wie seit Jahren schon öffentliche Kapitalgeber, eine notwendige Unterstützung zum deutschen Venture Capital Markt sind."

"Bei der Kapitalsuche brauchen Start-ups Unterstützung weil sie in der Regel weder alle Finanzierungsmöglichkeiten noch die genauen Anforderungen einzelner Kapitalgeber kennen. Wir schlagen die Brücke zwischen Unternehmen und Investoren. Das schätzen auch die Investoren, da sie bei uns optimal vorbereitete und zu ihrem Investment-Fokus passende Start-ups kennen lernen.", erklärt Barbara Walpuski, Leiterin des evobis Finanzierungnetzwerks. "Eine weitere Funktion des evobis Finanzierungsnetzwerks ist es, Investoren untereinander zu vernetzen und neue Privatinvestoren zu ermutigen und zu begleiten."

"In München boomt besonders die digitale Start-up Wirtschaft, gerade mit innovativen Lösungen, die der Industrie bei der fortschreitenden Digitalisierung helfen. Über die Hälfte der von evobis unterstützten Start-ups kommt aus den IT-Branchen. Verstärkt interessieren sich Investoren auch für den Mobile und App-Bereich. Außerdem haben wir nach wie vor wachstumsstarke Technologie- und Life Science Unternehmen in der Region.", so Dr. Carsten Rudolph zu den Branchentrends im Start-up Bereich.

Beispiele finanzierter Start-ups aus München

Das Münchener Media Start-up Crossvertise gab im August bekannt, dass sich AWD-Gründer Carsten Maschmeyer über seine Investmentgesellschaft ALSTIN (Alternative Strategic Investments) am Unternehmen beteiligt. Das Team wurde als Werbeträger24 beim Münchener Businessplan Wettbewerb 2011 ausgezeichnet und fand über das evobis Finanzierungsnetzwerk Kapitalgeber für die erste Runde. Bisher waren der High-Tech Gründerfonds, Bamboo Ventures sowie einige weitere Investoren, die in einer zweiten Finanzierungsrunde Ende 2012 einstiegen, beteiligt. Die Crossvertise online Werbeplattform ermöglicht Unternehmen sowie Agenturen gebündelt und einfach die Planung und Buchung verschiedenster Werbeplätze.

Die shobbits GmbH launchte ihr Social Commerce-Portal www.SchlagerPlanet.com - Mehr Schlager geht nicht Anfang 2013. Im Mai konnte das Start-up eine neue Finanzierungsrunde abschließen. Nach der ersten Finanzierungsrunde durch Bayern Kapital im Dezember 2011 dient die zweite Finanzierungsrunde dem Ausbau und der Vermarktung des Portals. An der Finanzierung beteiligt sind wiederum Bayern Kapital sowie neue Investoren, darunter HR Alpha Venture Partners, Whitestone Communication Networks Ltd. und weitere Business Angels unter anderem aus dem evobis Finanzierungsnetzwerk.

Das südbayerische Start-up Clevermess UG (hb) wurde beim Münchener Businessplan Wettbewerb 2013 prämiert und konnte bereits im September seine erste Finanzierungsrunde erfolgreich mit einem Privatinvestor aus dem evobis Business Angel Netzwerk abschließen. Clevermess hat ein zum Patent angemeldetes digitales Messgerät entwickelt, das die biometrischen Daten eines Fußes erfasst und anschließend Vergleichsmessungen im Innenschuh durchführt. Damit wird sicher gestellt, dass vor allem Kinderschuhe, aber z.B. auch Wander- oder Sportschuhe optimal sitzen.

Die kindsstoff GmbH erhielt im Frühjahr 2013 Wachstumskapital. Neben der KfW Bankengruppe mit dem ERP-Startfonds und der Wolfman Holdings stellen namhafte Business Angels und Privatinvestoren dem jungen Unternehmen Wachstumskapital im hohen sechsstelligen Bereich zur Verfügung. kindsstoff ging 2012 als weltweit erste reine Online-Marke im Bereich Kindermode an den Start. Dahinter steht außerdem ein innovativer Re-Commerce-Ansatz, der das Geschäftsmodell nachhaltig macht. Sobald Kinder aus ihrer kindsstoff-Kleidung herausgewachsen sind, nimmt kindsstoff diese als weltweit erstes Unternehmen auch wieder kostenlos zurück und bedankt sich mit Rabatten.

Website Promotion

BayStartUp GmbH

evobis ist die Institution für Gründung, Finanzierung und Wachstum in München und Südbayern, mit den zentralen Angeboten Wettbewerb, Finanzierungsnetzwerk und Coaching. evobis richtet den Münchener Businessplan Wettbewerb aus und bietet zielgerichtet Unterstützung für innovative Gründer und junge Unternehmen insbesondere bei der Planung und Finanzierung . Hinter evobis stehen Politik, Wirtschaft, Hochschulen und wirtschaftsfördernde Einrichtungen in Südbayern. evobis wird unterstützt durch Sponsoren wie die LfA Förderbank Bayern, die HypoVereinsbank und weitere Partner sowie eine Förderung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums. Die Leistungen für Gründer und Start-ups sind weitgehend kostenfrei. www.evobis.de / http://blog.evobis.de