PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758644 (Bayerischer Handwerkstag)
  • Bayerischer Handwerkstag
  • Max-Joseph-Straße 4
  • 80333 München
  • https://www.dasbayerischehandwerk.de
  • Ansprechpartner
  • Jens Christopher Ulrich
  • +49 (89) 5119-122

Mehr Lehrverträge im bayerischen Handwerk

Schlagbauer: "Lehrstellenplus keine Selbstverständlichkeit"

(PresseBox) (München, ) Die Zahl der neu abgeschlossenen Lehrverträge im bayerischen Handwerk ist Ende September leicht gestiegen: Gegenüber dem Vorjahreszeitpunkt registrierten die bayerischen Handwerkskammern einen Zuwachs von 155 auf insgesamt 26.034 Lehrverträge. Das entspricht einem Plus von 0,6 Prozent. „Auch dieser vergleichsweise geringe Anstieg freut uns sehr, weil er in Zeiten des demographischen Wandels und dem Run auf die Universitäten alles andere als selbstverständlich ist“, betont Georg Schlagbauer, Präsident des Bayerischen Handwerkstages (BHT). „Steigende Ausbildungszahlen belegen, dass eine Berufsausbildung eine sinnvolle und erfolgversprechende Alternative zum Studium ist“, so der BHT-Präsident weiter.

Schlagbauer hofft, dass die Zahl der Ausbildungsverträge im Oktober weiter steigt: „Jugendliche, die auf der Suche sind und sich flexibel hinsichtlich Ausbildungsberuf und Ausbildungsort zeigen, haben gute Chancen, auch jetzt noch fündig zu werden.“ Das bayerische Handwerk betreibt eine intensive Nachwuchs- und Imagearbeit, um die Zahl der unbesetzten Ausbildungsplätze so gering wie möglich zu halten. 2014 konnten rund 4.700 Lehrstellen nicht besetzt werden.

Website Promotion