PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 195833 (Baumüller Gruppe)
  • Baumüller Gruppe
  • Ostendstraße 80-90
  • 90482 Nürnberg
  • http://www.baumueller.de
  • Ansprechpartner
  • Volker Meyer
  • +49 (911) 5432-123

Visionen mit Sicherheit umsetzbar

Sichere Datenübertragung über EtherCAT überzeugt im Test

(PresseBox) (Nürnberg, ) Baumüller ist seiner Vision, die Sicherheitstechnik in die Standardautomatisierung mit hochdynamischer und hochsynchroner Kommunikation zu integrieren, einen bedeutenden Schritt nähergekommen: Die erfolgreiche Implementierung des Safety-over-EtherCAT-Protokolls wurde erstmals durch ein Testverfahren bestätigt.

Safety-over EtherCAT ist eine standardisierte und zertifizierte Protokoll-Spezifikation der EtherCAT Technology Group, welche die Übertragung sicherer Daten über EtherCAT gewährleistet und für Implementierungen in sichere Automatisierungskomponenten bis zum Safety Integrity Level (SIL) 3 geeignet ist.

Safety-over-EtherCAT definiert den Telegrammaufbau für ein und zwei Byte Nutzdaten (typischer Weise für Safety-I/O-Module) und für mehr als zwei Byte Nutzdaten (typischer Weise für sichere Antriebe und PLC-PLC-Kommunikation). Für diese Nutzungsfälle wurden zwischen Baumüller und dem Unternehmen Beckhoff die Tests der sicheren Datenübertragung hinsichtlich Funktionalität, Konformität und Kompatibilität erfolgreich durchgeführt. Im Versuchsaufbau wurde jeweils ein Master von Baumüller mit einem Slave von Beckhoff und umgekehrt angeordnet. Damit ist die Konformität der Implementierung des Safety-over-EtherCAT-Protokolls sowohl für die Datenübertragung zu sicheren I/O-Modulen als auch für die Anbindung zu sicheren Antrieben nachgewiesen.

Damit hat Baumüller einen wichtigen Schritt getan, um die auf der letzten SPS/IPC/Drives vorgestellte Vision von der wirtschaftlichen, durchgängigen und flexiblen Integration der Sicherheitstechnik in die Standardautomatisierung zu realisieren.