MACH4 Erlebnispfade

Günther Baudenbacher hat ein neues Konzept im Weiterbildungsbereich entwickelt

(PresseBox) ( Sindelfingen, )
Führungskräfte werden mit Seminaren, Trainings und Coaching bestens versorgt. Was aber passiert mit den Angestellten und Arbeitern, die jeden Tag für das Unternehmen und damit für die Führungskräfte arbeiten? Welche Möglichkeiten bieten sich für diese Leistungsträger, auch mit sich persönlich weiterzukommen?

Diese Frage hat den langjährigen und erfahrenen Trainer für Führungskräfte und Verkauf, Günther Baudenbacher, auf die Idee gebracht, eine Weiterbildungsmöglichkeit anzubieten, die sich mit den Belangen des Alltags im Arbeitsleben beschäftig.

Mit MACH4 bietet Baudenbacher 4 Erlebnispfade an, auf denen die Teilnehmer mehr über sich erfahren und Möglichkeiten kennenlernen, diese im Alltag wahrzunehmen. Das heißt für die Teilnehmer, die hier „Pfadfinder“ heißen, dass sie jeweils an einem Tag mit ihrem Gruppenleiter zusammenkommen und neue Lebens- oder Arbeits-Wege für sich erproben.

Danach können sie mit diesen Erkenntnissen ca. 4 Wochen lang im eigenen Umfeld experimentieren. Nach den 4 Wochen treffen sich die „Pfadfinder“ wieder mit ihrem Gruppenleiter. Jetzt haben sie Gelegenheit über Ihre Erfahrungen zu berichten und sich auszutauschen. Und der nächste Schritt für weitere Chancen wird eingeleitet und ausprobiert. Sobald jeder für sich erkannt hat, welche Möglichkeit er jetzt gehen will, hat er wieder 4 Wochen Zeit, sich damit im Alltag zu beschäftigen. So werden alle 4 Erlebnis-Pfade begangen.

Wenn wir 16 Wochen immer wieder unsere neuen Wege gehen, haben wir uns daran gewöhnt und können uns jeden Tag an unseren Fortschritten erfreuen. Die „Pfadfinder“ sind ganz begeistert, was sie alles in einem geschützten Umfeld versuchen und erfahren können, sagt Gruppenleiter Baudenbacher.

Was sind die wichtigsten Themen bei MACH4?

Welche Möglichkeiten stecken in mir? Wie motiviere ich mich und andere? Wie erreiche ich meine Ziele bei meinem Chef, meiner Chefin? Wie gehe ich mit Kritik um? Wie überwinde ich meine Ängste? Wie löse ich Konflikte? Welche Möglichkeiten habe ich bei Besprechungen?

Wie organisiere ich mich und meine Zeit? Was mache ich, wenn mich etwas stört? Wie gehe ich mit Lob und Anerkennung um?

Weitere individuelle Themen können von den „Pfandfindern“ eingebracht werden. Denn nichts ist spannender als neue Pfade zu gehen an denen alle Freude haben.

MACH4 wird nur firmenintern angeboten und ist auf 12 Teilnehmer begrenzt.

In diesem Zusammenhang erwähnt Günther Baudenbacher die App „Baudi-Coach, der Coach in deiner Hosentasche“, die ein guter und hilfreicher Wegbegleiter im Alltag ist.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.