PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 188701 (BASF Coatings GmbH)
  • BASF Coatings GmbH
  • Glasuritstraße 1
  • 48165 Münster
  • http://www.basf-coatings.de
  • Ansprechpartner
  • Michael Golek
  • +49 (2501) 14-3747

R-M präsentiert umweltfreundlich lackierte CARIZZMA-Audis beim VW- und Audi-Treffen am EuroSpeedway Lausitz

Über 100.000 Besucher beim 13. „VW Blasen“ erwartet

(PresseBox) (Münster / Dortmund / Lausitz, ) Eins vorweg: Der Name kommt aus jener Zeit, als zu diesem Treffen nur luftgekühlte Volkswagen an den Start gingen. An eben jener Großveranstaltung, dem VW- und Audi-Treffen "VW Blasen" vom 25. bis 27. Juli auf dem EuroSpeedway Lausitz nimmt R-M, Lackmarke der BASF Coatings, teil. Das R M-Team stellt dort seine vier mit dem Veredlungs-Lack CARIZZMA lackierten Audi TT vor. Auf dem Lausitzer "Catwalk der Motorleidenschaft" werden die vier farbenfrohen Flitzer auffallen. Als einziger Lackhersteller bietet R-M mit Carizzma einen Lack für die Fahrzeugveredelung, der wasserbasierend und damit umweltfreundlich ist. "Das Interesse an CARIZZMA ist enorm hoch. Die Fahrzeugveredler können nicht mehr die früheren stark lösemittelhaltigen Lacke benutzen; sie müssen sich umstellen auf Lacksysteme, die der Gesetzgebung entsprechen. Die Lösung ist auf den Audi zu sehen", sagt Thorsten Schlatmann, R M-Verkaufsleiter Deutschland.

Zum 13. "VW-Blasen" erwarten die Veranstalter über 100.000 Auto-Enthusiasten. Auf sie warten die berüchtigte "Viertelmeile" mit frisch getunten Boliden und Rennwagen der Marken aus Wolfsburg und Ingolstadt. Die Frage ist hier, ob die richtigen Reifen oder die ausgefeilte Technik am Ende die Sekunden bringen, die zum Sieg führen. Ruhiger wird die VW-Parade über das große Oval ablaufen. Weiterhin präsentieren detailverliebte Blechkünstler bei dem automobilen Schönheitswettbewerb "Show & Shine" ihre in Perfektion gefertigten Fahrzeuge. Spannend ist auch der Wettbewerb "Crazy Cars", bei dem kuriose Umbauten zu sehen sein werden. "Die Szene ist wie jedes Jahr äußerst gespannt auf die neuesten Tuning-Trends und Tendenzen. Wir sind froh, dass wir hier mit CARIZZMA einen schönen Beitrag liefern können", so Schlatmann.

Abgerundet wird das "VW Blasen" durch Lowrider-Darbietungen (durch Hydraulik hüpfende, tanzende Fahrzeuge) und weitere Show-Veranstaltungen. Insgesamt wird es eine informative Show, bei der spannende Wettbewerbe und Partystimmung garantiert sind. Weitere Informationen gibt es unter www.vw-blasen.de

R-M Autoreparaturlacke: Ein wichtiger Teil von BASF Coatings

Unter der Marke R-M vertreibt die BASF ein umfassendes Sortiment an Lacksystemen für die Reparaturlackierung von Fahrzeugen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf ökoeffizienten Wasserbasis- und festkörperreichen High-Solid-Lacken. Mit diesen Systemen lassen sich weltweit alle gesetzlichen Vorgaben im Hinblick auf Lösemittelreduktion erfüllen, ohne auf die Qualitäten konventioneller Materialien, z.B. Erscheinungsbild und Beständigkeit, zu verzichten. Mit einem umfangreichen Service-Angebot unterstützt das Unternehmen seine Kunden in diesem Bereich. R-M Autoreparaturlacke sind von den meisten führenden Fahrzeugherstellern für die Reparaturlackierung freigegeben und werden wegen der hohen Farbtonkompetenz bei den renommiertesten Automobilmarken bevorzugt. Die Webadresse lautet: www.rmpaint.com