PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 185449 (BASF Coatings GmbH)
  • BASF Coatings GmbH
  • Glasuritstraße 1
  • 48165 Münster
  • http://www.basf-coatings.de
  • Ansprechpartner
  • Michael Golek
  • +49 (2501) 14-3747

Der erste Eindruck zählt

Hospitality-Management in Lackierbetrieben

(PresseBox) (Münster, ) Nur mit der Lieferung von Produkten und Material ist es heute für einen modernen Lackhersteller nicht mehr getan. Hilfen und Service für die Betriebe gehören mit dazu. ColorMotion, das Kundenbindungsinstrument von Glasurit, Lackmarke der BASF Coatings, präsentierte nun ein neues Programm für seine Mitgliedsbetriebe. Mit "Hospitality Management" sollen sich dort Kunden richtig wohl fühlen.

"Hospitality" heißt Gastfreundschaft. Hotels setzen darauf, auch viele Restaurants, sogar Autohäuser kommen allmählich auf den Geschmack. Sie und etliche andere Branchen machen sich intensiv Gedanken, wie der Kunde sie wahrnimmt, und zwar vor allem am Beginn der Geschäftsbeziehung. Das folgende ist eine Volksweisheit: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Hier entscheidet sich beispielsweise, ob der mögliche Kunde den Auftrag erteilt, wie viel Geld er auszugeben bereit ist, ob er dem Dienstleister vertraut und sich wohl fühlt, ob er ihn schließlich seiner Familie, seinen Freunden und Bekannten weiterempfiehlt. Dabei spielt es ja kaum eine Rolle, ob der Kunde aus freien Stücken kommt oder in den Betrieb gesteuert wurde. Der Empfang ist die Visitenkarte des Betriebes.
Und genau da setzt die neue Dienstleistung von ColorMotion an: Hospitality-Management in Karosserie- und Lackierbetrieben. Was mit einem neudeutschen Wort eher kompliziert daherkommt, ist in der Praxis für den Betrieb ganz einfach. Mit Frauke Müller (fm consult) konnte Glasurit eine verständnisvolle Expertin gewinnen, von deren Arbeit die Testbetriebe (Restemeier, Osnabrück, und isicar, Leipzig) begeistert sind. Bevor Frauke Müller in das Beratungsgeschäft eingestiegen ist, war sie Hotel-Managerin und hatte jeden Tag mit den Bedürfnissen und Wünschen von Kunden, aber auch mit den Möglichkeiten eines Unternehmens und seiner Mitarbeiter zu tun.
Und wie funktioniert das neue ColorMotion-Angebot? Gemeinsam mit dem Betrieb wird eine Bestandsaufnahme gemacht und festgelegt, was mit welchem Ziel und in welchem Tempo verändert werden soll. Das können bauliche Maßnahmen, die Änderung des Erscheinungsbildes, eine neue Inneneinrichtung, ein bisschen mehr Ordnung oder wohlschmeckender Kaffee sein oder die gemeinsame Erarbeitung der Prozesse, nach denen die Kunden bedient werden. Mitunter wird auch ein Mitarbeiter eingestellt, der dann für den Empfang verantwortlich ist, oder vorhandene Mitarbeiter werden geschult. Bei diesen Maßnahmen lässt ColorMotion die Betriebe nicht im Stich. In gewohnter Weise werden sie bei der Umsetzung bis zum Ergebnis begleitet, das dann in seiner Wirkung überprüft wird. Im Mittelpunkt stehen dabei der Kunde, der vom Betrieb begeistert werden soll, der Prozess des Verkaufens und die Präsentation der Leistungen des Betriebes. Mit Hospitality-Management bietet ColorMotion einen weiteren wichtigen Baustein für den Erfolg seiner Mitglieder in ihren Märkten. Mehr über die Leistung erfährt man unter www.colormotion.de oder beim ColorMotion-Projektmanagement (0251 39968-15)

Glasurit Autoreparaturlacke

Unter der Marke Glasurit vertreibt die BASF ein umfassendes Sortiment an Lacksystemen für die Reparaturlackierung von Fahrzeugen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf ökoeffizienten Wasserbasis- und festkörperreichen High-Solid-Lacken. Mit diesen Systemen lassen sich weltweit alle gesetzlichen Vorgaben im Hinblick auf Lösemittelreduktion erfüllen. Die Lacksysteme bieten alle von konventionellen Materialien gewohnten Eigenschaften beim Erscheinungsbild und bei der Beständigkeit. Mit einem umfangreichen Service-Angebot unterstützt das Unternehmen seine Kunden auch in diesem Bereich. Glasurit Autoreparaturlacke sind von den meisten führenden Fahrzeugherstellern weltweit für die Reparaturlackierung freigegeben und werden von ihnen wegen ihrer hohen Farbtonkompetenz bevorzugt. Im Internet findet man Glasurit unter www.glasurit.com