PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 546579 (Balluff GmbH)
  • Balluff GmbH
  • Schurwaldstr. 9
  • 73765 Neuhausen
  • http://www.balluff.com
  • Ansprechpartner
  • Detlef Zienert
  • +49 (7158) 173-418

Miniatursensor vom Feinsten

Induktiver SuperShorty M12

(PresseBox) (Neuhausen, ) Balluff hat ab sofort den wohl kürzesten, induktiven M12 Sensor der Welt im Programm. In sein Gehäuse ist die komplette Elektronik integriert, ein externer Verstärker ist überflüsig.

Den Supershorty in der Schutzart IP 67 gibt es in zwei Ausführungen: Die 12 mm lange Version ist bündig einbaubar und bietet einen Schaltabstand von 4 mm. Die 17 mm lange Ausführung wird nicht bündig integriert und hat einen Schaltabstand von 6 mm. Kabelvarianten mit M12 Stecker sind ebenfalls verfügbar.

Dank dieser extrem kurzen Bauform kann der komplette Sensor auch in platzkritische Anwendungen integriert werden, etwa auch in so kompakten Baugruppen wie Lineareinheiten, Ventile und Aktoren.

Darüber hinaus prädestiniert ihn sein extrem geringes Gewicht für den Einsatz in hochdynamischen Applikationen mit hohen Beschleunigungen, beispielsweise in „Pick-and-Place“-Anwendungen. Der Sensor basiert auf Dreidraht-Technologie und bietet je nach Variante eine Schaltfrequenz von bis zu 3 kHz.

Balluff GmbH

Die Balluff GmbH bietet als führender, global tätiger Sensorspezialist und Connectivity-Anbieter mit mehr als 2.200 Mitarbeitern ein Full-Range-Sortiment an hochwertigen Sensoren, Zubehör und anwendungspezifischen Kundenlösungen für alle Bereiche der Fabrikautomation. Neben dem zentralen Firmensitz in Neuhausen auf den Fildern verfügt das Unternehmen rund um den Globus über Produktions- und Entwicklungsstandorte sowie Niederlassungen und Repräsentanzen. Dies garantiert seinen Kunden eine schnelle weltweite Verfügbarkeit der Produkte, einen perfekten Service und eine hohe Beratungsqualität direkt vor Ort.