Babtec fokussiert die Qualität in der Supply Chain

Control 2017, Halle 5, Stand 5320

(PresseBox) ( Wuppertal, )
Die Megatrends Globalisierung, Individualisierung und Digitalisierung erzeugen einen immer stärke-ren Druck auf die in Lieferketten verbundenen Unternehmen. Im Supply Chain Management nimmt die Qualität eine entscheidende Rolle ein.

Deshalb hat sich der Softwareanbieter Babtec auf die Qualitätsprozesse in der Lieferkette fokussiert. Dar-aus entstanden ist eine cloudbasierte Plattform, auf der die QM-Zusammenarbeit mit allen Lieferpartnern in der Supply Chain möglich ist – in Echtzeit!

Die Plattform Babtec Qube ermöglicht die Vernetzung aller Unternehmen miteinander, unabhängig von der genutzten CAQ-Software. Die Reklamationsbearbeitung erfolgt über die Cloud und hält für alle Prozessbe-teiligten die aktuellsten Daten bereit – jederzeit, überall und auf jedem Gerät. Das Anlegen und Bearbeiten von Reklamationen ist auch ohne CAQ-Software direkt im Qube möglich.

Beanstandungen am Ende der Lieferkette können zu weitreichenden Gewährleistungsansprüchen führen. Babtec bietet hierzu entsprechende Unterstützung in der Software Babtec.Q an: Mittels des Softwaremo-duls Warranty Management können Gewährleistungsansprüche durch die Analyse von Felddaten geprüft und geeignete Maßnahmen ergriffen werden.

Qualitäts-, Einkaufs- und Warranty-Verantwortliche können in Babtec.Q über webbasierte Qualitätscockpits alle relevanten Kennzahlen der Quality Supply Chain überwachen. Ein neuer Q.Navigator ermöglicht die Analyse sämtlicher produkt- oder adressatenbezogenen Daten über alle Software-Module hinweg.

Smarte Tools für übergreifende Qualitätsanalysen, fundiertes Know-how für Gewährleistungsmanagement und vernetzte Reklamationsbearbeitung in der Supply Chain: das sind die Messethemen des Q-Spezialisten Babtec.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.