Veränderung im Vorstand der B. Braun Melsungen AG und der Aesculap AG

(PresseBox) (Melsungen, ) Prof. Dr. Hanns-Peter-Knaebel hat mit dem gestrigen Tag seine Ämter als Vorstand der B. Braun Melsungen AG und Vorstandsvorsitzender der Aesculap AG aus persönlichen Gründen niedergelegt. Der Aufsichtsrat bedauert diese Entscheidung sehr und dankt Prof. Dr. Knaebel für seine achtjährige Tätigkeit in den Vorständen der B. Braun Melsungen AG und der Aesculap AG und die von ihm wesentlich mit verantwortete erfolgreiche Weiterentwicklung des Konzerns.

Der Aufsichtsrat der Aesculap AG hat Herrn Dr. Joachim Schulz mit sofortiger Wirkung bis zum 31. März 2022 zum Vorstandsvorsitzenden der Aesculap AG bestellt.

Informationen zu B. Braun finden Sie unter www.bbraun.de.

Website Promotion

B. Braun Melsungen AG

58.000 B. Braun-Mitarbeiter in 64 Ländern teilen täglich ihr Wissen, mit Kollegen und Kunden. Die so entstehenden Innovationen helfen, Arbeitsabläufe in Kliniken und Praxen zu verbessern und die Sicherheit von Patienten, Ärzten und Pflegepersonal zu erhöhen. 2016 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von 6,5 Mrd. Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.