Stoma: Neuer Verschluss für Ileostomiebeutel vereinfacht das Handling

Der neue Beutel kann in zwei Schritten geöffnet und geschlossen werden und hat ein größeres Volumen

(PresseBox) ( Melsungen, )
Die B. Braun Melsungen AG hat für die Ileostomie-Beutel Softima Ileo einen neuen trageangenehmeren und in der Handhabung leichteren Verschluss entwickelt.

Der neue Roll’Up-Verschluss wird sukzessive für alle ein- und zweiteiligen Ileostomiebeutel des Unternehmens eingeführt und löst den bisherigen Verschluss Flow-Control ab.

Der Roll’Up Verschluss bietet dem Anwender einen erhöhten Tragekomfort durch weicheres Material und ist wesentlich kleiner. Die Anwendungsschritte zum Öffnen und Schließen wurden von vier auf zwei reduziert, wodurch sich der Beutel auch einfacher reinigen lässt. Durch die Verkleinerung des Verschlusses hat der Beutel bei gleicher Größe ein höheres Volumen. www.stomacare.bbraun.de

Informationen zu B. Braun finden Sie unter www.bbraun.de

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.