Remune: Voller Fruchtgeschmack bei 2.000 mg Omega-3-Fettsäuren

(PresseBox) ( Melsungen, )
Fruchtig statt „fischig“ präsentiert sich die neue Trinknahrung Remune von B. Braun.

Dem Unternehmen ist es gelungen, die Trinknahrung trotz des hohen Gehaltes an Omega-3-Fettsäuren den für diese Fettsäuren bekannten „fischigen“ Geschmack fruchtig und frisch schmecken zu lassen.

Remune ist eine Trinknahrung auf 86-prozentiger Fruchtsaftbasis und eignet sich zum Diätmanagement von Patienten mit Pre-Kachexie oder Kachexie, insbesondere verursacht durch eine Krebserkrankung oder COPD.

Gerade in diesen Patientengruppen steht ein angenehmer Geschmack im Vordergrund. Denn es wird nur das getrunken, was auch gut schmeckt, und keinen unangenehmen Nachgeschmack hinterlässt.

Remune hat einen Gehalt von 2000 mg Eicosapentaensäure (EPA) & Docosahexaensäure (DHA). Die Trinknahrung ist normokalorisch, reich an Vitamin D und dabei sowohl glutenfrei als auch streng laktosearm.

Remune gibt es in den Geschmacksrichtungen Pfirsich und Himbeere in jeweils 200 ml-Tetrabriks zu 18 Stück.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Informationen zu B. Braun finden Sie unter www.bbraun.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.