Praxistipp MRSA - Abrechnungshilfe für niedergelassene Ärzte

Melsungen, (PresseBox) - B. Braun stellt mit dem Praxistipp MRSA eine praktische Hilfe für die Abrechnung der Leistungen von Patienten mit multiresistenten Erregern wie z.B. MRSA im ambulanten Bereich zur Verfügung.

Seit April 2012 erhalten niedergelassene Ärzte Vergütungen für Leistungen zur Diagnostik und zur ambulanten Eradikation von Methicillin-resistenten Staphylococcus aureus (MRSA) nach dem Einheitlichen Bewertungsmaßstab (EBM). Die Abrechnung der Leistungen ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden, wie eine Zusatzweiterbildung Infektiologie oder die Teilnahme an einer Schulung der Kassenärztlichen Vereinigung (KV).Daneben ist auch klar definiert, welche Patientengruppe zur Erbringung dieser Leistungen gehört.

B. Braun hat in dem Praxistipp alle notwendigen Informationen übersichtlich zusammengefasst, die für die Abrechnung in der niedergelassenen Praxis notwendig sind.

Der Praxistipp MRSA kann unter www.mre.bbraun.de im Bereich Services downgeloaded oder bestellt werden.

Weitere Infos zum Thema MRSA und multiresistente Erreger unter www.mre.bbraun.de

Website Promotion

B. Braun Melsungen AG

Rund 44.000 B. Braun-Mitarbeiter in mehr als 50 Ländern teilen täglich ihr Wissen mit Kollegen und Kunden. Die so entstehenden Innovationen helfen, Arbeitsabläufe in Kliniken und Praxen zu verbessern und die Sicherheit von Patienten, Ärzten und Pflegepersonal zu erhöhen. 2011 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von über 4,6 Mrd. Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.