Neue Webseite für nierenkranke Menschen

(PresseBox) ( Melsungen, )
Die B. Braun-Webseite für Dialysepatienten gibt Tipps zu gesunder Ernährung, Zeitmanagement sowie Urlaubsplanung und bietet Patienten mit Niereninsuffizienz ganzheitliche Unterstützung im Alltag. 

B. Braun Avitum, weltweit tätiger Komplettanbieter auf dem Gebiet der Dialyse, hat eine neue Website entwickelt, die Patienten mit Nierenversagen und ihre Angehörigen in ihrem Alltag unterstützt. Die Webseite bündelt vielfältige Informationen zu verschiedenen Lebensbereichen. Neben einer grundlegenden Aufklärung und umfassenden Auskünften zu möglichen Therapieansätzen, bietet sie Tipps für einen aktiven Lebensstil. Sie hilft beispielsweise bei der persönlichen Medikationseinstellung und der terminlichen Organisation von Dialysebehandlungen, und präsentiert auch Fitness- und Kochtutorials in den sogenannten „3x7 Tipps“.

Ebenfalls integriert sind Checklisten für die Urlaubsplanung und eine Suchfunktion für die Feriendialyse. Hier werden Dialysezentren im Ausland samt Kontaktdetails und Therapieangeboten auf einer verlinkten Google Maps-Karte angezeigt. So wird die Urlaubsplanung für Betroffene erheblich erleichtert. Damit mehr Zeit bleibt für die wichtigen Dinge im Leben.  

Link zur Website: http://www.bbraun.de/dialyse-patienten

Informationen zu B. Braun finden Sie unter www.bbraun.de.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.