Mehr Sicherheit und weniger Abfall durch Sammelpackungen

(PresseBox) ( Melsungen, )
Mit den neuen Sammelpackungen von ProSet liefert B. Braun individuell nach den Kundenwünschen zusammengestellte Medizinprodukte für die Arzneimittelzubereitung.

Täglich werden eine Vielzahl von Arzneimitteln in der Apotheke zubereitet. Beim Auspacken der Einzelprodukte geht wertvolle Zeit verloren, eine Menge an Verpackungsmüll entsteht. Einzelprodukte, Arbeitsfläche und Endprodukte können dabei leicht durch Berührung oder freigesetzte Verpackungspartikel kontaminiert werden.

Deshalb bietet B. Braun jetzt Sammelpackungen für eine Vielzahl von Medizinprodukten an. In den Sammelpackungen sind im Bereich der Arzneimittelzubereitung üblicherweise eingesetzte Produkte wie Einmalspritzen, Entnahme- und Zuspritzspikes sowie Verschlusskonen und Kombinationen aus diesen Einzelprodukten enthalten. Das Unternehmen ist sich sicher, dass durch die Konzentration auf das Wesentliche, die Arzneimittelzubereitung, die Effizienz gesteigert wird und mehr Therapiesicherheit entsteht. Nicht zuletzt wird eine nicht unerhebliche Menge an Verpackungsmüll zum Wohle der Umwelt eingespart.

Weitere Informationen zu den Sammelpackungen ProSet erhalten Sie über die Hotline 05661-71-3399.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.