Hygiene: Neuer steriler Untersuchungshandschuh mit extra langen Stulpen

Der neue Handschuh ist eine kostengünstige Alternative zu sterilen OPHandschuhen

(PresseBox) ( Melsungen, )
Die B. Braun Melsungen AG hat den Untersuchungshandschuh Vasco Nitril long mit extra langen Stulpen jetzt auch als sterile Variante eingeführt.

Der Handschuh basiert auf dem bekannten Vasco Nitril long und heißt Vasco Nitril long sterile. Er ist nicht wie OP-Handschuhe anatomisch geformt, sondern kann wie alle Untersuchungshandschuhe des Unternehmens beidhändig getragen werden.

Dieser sterile Untersuchungshandschuh kann zum Beispiel in der Wundversorgung, bei Katheterisierungen und Punktionen oder bei der Zytostatikaherstellung angewendet werden und bildet eine kostengünstige Alternative zu OP-Handschuhen.

Vasco Nitril long sterile besitzt verstärkte Barriere-Eigenschaften durch längere Stulpen und eine höhere Wandstärke. Er verfügt über angeraute Fingerspitzen- Flächen für einen sicheren Griff. Der Untersuchungshandschuh ist puder- und latexfrei mit synthetischer Innenbeschichtung für leichtes Anziehen und ist für die Lebensmittelverarbeitung geeignet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.