PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751635 (B. Braun Melsungen AG)
  • B. Braun Melsungen AG
  • Carl-Braun-Straße 1
  • 34212 Melsungen
  • http://www.bbraun.de
  • Ansprechpartner
  • Andrea Thöne
  • +41 (5661) 71-3541

Hygiene: Flächendesinfektionsmittel Meliseptol mit neuer Rezeptur

Meliseptol New Formula ist frei von Zusatzwirkstoffen und hat ein verbessertes mikrobizides Wirkspektrum

(PresseBox) (Melsungen, ) Ab sofort liefert die B. Braun Melsungen AG ihr bewährtes Desinfektionsmittel Meliseptol mit neuer Rezeptur.

Meliseptol ist ein gebrauchsfertiges alkoholisches Desinfektionsmittel zum Versprühen oder Wischen. Es eignet sich für die Desinfektion von medizinischem Inventar und anderen alkoholbeständigen Oberflächen.

Bei einer Einwirkzeit von nur einer Minute wirkt Meliseptol New Formula gegen Bakterien (inkl. MRSA, TbB und Mykobakterien) und Pilze; es ist begrenzt viruzid (inkl. HBV, HCV, HIV) und wirksam gegen Rota-, Adeno- und Noroviren. Dabei enthält es keine zusätzlichen Wirkstoffe wie z.B. QAV, Amine oder Aldehyde und ist DGHM-/VAH-gelistet sowie in der IHO-Viruzidie-Liste.

Meliseptol New Formula kann auch als Tränkflüssigkeit für das praktische Tuchspendersystem B. Braun Wipes verwendet werden.

Meliseptol New Formula ist in Sprüh- oder Dosierflaschen zu 250 ml und 1000-ml sowie in 5-Liter-Kanistern erhältlich.

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.