B. Braun erneut mit dem Zertifikat "audit berufundfamilie" ausgezeichnet

B. Braun erneut mit dem Zertifikat "audit berufundfamilie" ausgezeichnet / Bild: berufundfamilie, Thomas Ruddies / Christoph Petras (PresseBox) ( Melsungen, )
Die B. Braun Melsungen AG hat am 25. Juni das Zertifikat „audit berufundfamilie“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie der berufundfamilie Service GmbH erhalten. Mit dem Zertifikat wird B. Brauns familien- und lebensphasenorientierte Personalpolitik geehrt. Stefan Rohde, Personalleiter der B. Braun-Standorte in Berlin, nahm die Auszeichnung aus den Händen von Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey entgegen.

B. Braun trägt bereits seit 2005 das Zertifikat „berufundfamilie“. Mit dem diesjährigen Motto „Vielfalt voraus – auf Kurs mit fortschrittlichem Personalmanagement“ zeichnet das Bundesfamilienministerium und die berufundfamilie Service GmbH B. Braun nunmehr zum fünften Mal als vielfältiges Unternehmen aus, das für eine offene Gesellschaft eintritt.

„Für uns als Familienunternehmen ist es wichtig, dass Beruf und Familie für unsere Mitarbeiter gut miteinander vereinbar sind“, machte Stefan Rohde bei der Verleihung deutlich. „Daher ist das Thema bereits seit über 30 Jahren Teil unserer Unternehmensphilosophie, die zudem die vielfältigen Lebensentwürfe und Lebensumstände unserer Beschäftigten berücksichtigt und versucht, bestmögliche Vereinbarkeit zu schaffen“, betonte Rohde. „Die Auszeichnung mit dem „audit berufundfamilie“ bestätigt uns, dass wir hier insgesamt auf dem richtigen Weg sind.“

Bei der 21. Zertifikatsverleihung wurden insgesamt 325 Arbeitgeber für ihre familienfreundliche Unternehmensstruktur ausgezeichnet. Den „audit berufundfamilie“ durchliefen 171 Unternehmen und 131 Institutionen sowie den „audit familiengerechte hochschule“ insgesamt 23 Hochschulen. Voraussetzung für das drei Jahre gültige Zertifikat ist die erfolgreiche Durchführung des audits, das als Managementinstrument für eine nachhaltige Verbesserung einer familienbewussten Personalpolitik dient.

Das audit berufundfamilie und das audit familienbewusste hochschule

Das „audit berufundfamilie“ und das „audit familiengerechte hochschule“ wird von der berufundfamilie Service GmbH auf Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung vergeben. Das „audit berufundfamilie“ wird seit 1999 verliehen, das „audit familiengerechte hochschule“  seit 2002. Einsetzbar in allen Branchen, erfasst das audit den aktuellen Stand der angebotenen familien- und lebensphasenbewussten Maßnahmen in den Unternehmen. Die praktische Umsetzung durch die Zertifikatsträger wird jährlich von der berufundfamilie Service GmbH überprüft. Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey trägt die Schirmherrschaft für das audit.

Informationen zu B. Braun finden Sie unter www.bbraun.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.