ayondo bietet mit dem neuen Service ayondoPRO höhere Hebel für professionelle Trader

(PresseBox) ( Singapur, )
ayondo Limited (“ayondo”) ergänzt sein B2C-Angebot mit der Einführung von ayondoPRO. Kunden, die als „professionell“ eingestuft werden, können so mehr als 2.000 Instrumente mit einem Hebel bis zu 200 handeln.

Die unter der neuen Marke eingeführte Handelsplattform bietet ein Spread Rebate Programm, bei dem Kunden einen Anteil des von Ihnen gezahlten Spreads zurück auf ihr Handelskonto erstattet bekommen. Die Höhe des Rabatts bestimmt sich durch die Summe des Handelsvolumens der jeweiligen Assetklasse. ayondoPRO-Kunden profitieren weiterhin von den bekannten Sicherheitsmaßnahmen bei ayondo. Diese beinhalten die kostenlose Zusatzversicherung, die jeden Kunden über den Financial Services Compensation Scheme (FSCS)-Standardschutz hinaus bis zu 1.000.000 GBP absichert sowie den Schutz vor Nachschusspflicht.

Darüber hinaus hat jeder ayondoPRO-Kunde einen eigenen Premium Account Manager, der bei allen Trading-Belangen unterstützt und so ein hohes Maß an Service sicherstellt.

Um als professioneller Kunde kategorisiert werden zu können, müssen 2 der 3 folgenden Kriterien erfüllt sein:

1. Innerhalb der letzten vier Quartale müssen pro Quartal durchschnittlich 10 Transaktionen in signifikanter Höhe mit gehebelten Produkten ausgeführt worden sein

2. Es muss über ein Portfolio aus Finanzinstrumenten, einschließlich Bareinlagen verfügt werden, dass einen Wert von 500.000€ übersteigt

3. In der Vergangenheit muss für mindestens ein Jahr im Finanzsektor gearbeitet worden sein, oder zurzeit in einer Position gearbeitet werden, die Kenntnisse über Hebelprodukte erfordert

Raza Perez, Chief Product Officer von ayondo, sagt: “Mit ayondoPRO profitieren professionelle und erfahrene Trader von einer Kombination aus exzellentem Service, hervorragenden Handelskonditionen und Kundenschutzmaßnahmen. Es gab große Nachfrage nach einer Plattform, die hohe Hebel und enge Spreads bietet. Die Einführung von ayondoPRO ist Teil der Strategie unser B2C-Angebot stetig zu verbessern und in dieses zu investieren. Zudem besteht die Möglichkeit, PRO-White Label Lösungen für B2B-Kunden anbieten zu können.“

Weitere Informationen finden Sie unter: ayondoPRO.com

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.