PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 527630 (Axis Communications GmbH)
  • Axis Communications GmbH
  • Adalperostraße 86
  • 85737 Ismaning
  • http://www.axis.com/de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Kost
  • +49 (89) 998370-27

Diskrete Wächter bei Tag und Nacht: Neue Axis Kameras mit integrierter Infrarot-(IR)-LED-Beleuchtung

(PresseBox) (Hallbergmoos, ) Axis Communications, der weltweit führende Anbieter im Bereich Netzwerkvideo, hat seine erfolgreiche AXIS M11 Netzwerk-Kamera-Serie erweitert: Die neuen AXIS M11-L-Produkte sind speziell für einfache und diskrete Tag- und/Nacht-Überwachung konzipiert, liefern HDTV-Qualität und arbeiten mit hocheffizienter H.264-Videokomprimierung. Damit eignen sie sich vor allem für die professionelle Überwachung in Boutiquen, Restaurants, Hotels und Büros.

"Die IR-LED-Integration unserer neuen Kameramodelle ermöglicht für das Einstiegssegment unsere Produktpalette neue Einsatzgebiete - und ist damit für die wachsende Nachfrage nach einer diskreten Rund-um-die-Uhr-Überwachungslösung für den Innenbereich das ideale Angebot", sagt Erik Frännlid, Leiter des Produktmanagements bei Axis. "Die erschwinglichen und attraktiven neuen Modelle verfügen über eine einstellbare, für das menschliche Auge unsichtbare IR-LED-Beleuchtung und erkennen selbst bei vollständiger Dunkelheit Objekte in einem Bereich von bis zu 15 Metern".

Dank ihres schlanken und kompakten Designs lassen sich die AXIS M11-L-Netzwerk-Kameras schnell und leicht installieren und einrichten. Die Serie umfasst sowohl ein Kameramodell mit SVGA-Auflösung (AXIS M1113-L) als auch ein HDTV-Modell (AXIS M1114-L), das Videodaten mit 720p bei voller Bildrate aufzeichnet.

Die AXIS M11 -Netzwerk-Kameras verfügen über mehrere individuell anpassbare H.264- und Motion-JPEG-Videoströme, um die Bandbreiten- und Speichereffizienz zu optimieren. Außerdem unterstützen sie dank eines integrierten Einschubs für SD/SDHC-Speicherkarten Edge-Storage (lokale Bildspeicherung) und bieten einen Pixelzähler, Corridor-Format, Power-over-Ethernet (nach IEEE 802.3af) und einen E/A-Port für z.B. PIR-Sensorfunktionen.

Dank des Axis Application Development Partner-Programms ADP lassen sich die AXIS M11-L-Netzwerk-Kameras in einen Großteil der marktgängigen Software für Video-und Alarmverwaltung sowie der Axis eigenen Verwaltungssoftware AXIS Camera Station mit einbinden. Zudem bietet die AXIS M11-L-Kameraserie dank des geringen Preises im Zusammenhang mit Axis Camara Companion die Möglichkeit, eine besonders kostengünstige Videoüberwachungslösung mit bis zu 16 Kanälen zu errichten. Durch Unterstützung des AXIS Video Hosting Systems (AVHS) lassen sich die Kameras mit nur einem Klick anschließen, die Unterstützung der ONVIF-Spezifikation sorgt für Interoperabilität der Geräte mit anderen Netzwerk-Videoprodukten.

Die Kameras können ab sofort zum Preis von 389 € für die AXIS M1143-L und 469 € für die AXIS M1144-L (unverbindliche Preisempfehlung) bestellt werden. Fotos und weitere Informationen finden Sie unter http://www.axis.com/...

Website Promotion

Axis Communications GmbH

Als Marktführer im Bereich Netzwerk-Video weist Axis die Richtung in eine intelligente und sichere Welt und treibt den Wechsel von analoger zu digitaler Videoüberwachung voran. Axis bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Installationen mit Produkten und Lösungen, welche auf einer innovativen, offenen Technologieplattform basieren.

Axis hat über 1000 engagierte Mitarbeiter an 40 Standorten weltweit und arbeitet mit Partnern aus 172 Ländern zusammen. Axis ist ein schwedisches IT-Unternehmen, das 1984 gegründet wurde und an der NASDAQ OMX Stockholm unter dem Tickersymbol AXIS notiert ist. Weitere Informationen über Axis finden Sie auf unserer Website unter www.axis.com