Axis erweitert sein Sortiment an Domekameras um ultrakompakte Netzwerk-Kameras

Ultrakompakte Domekameras für die Innenraumüberwachung

Hallbergmoos, (PresseBox) - Axis Communications, weltweit führender Anbieter im Bereich Netzwerk-Video1, hat heute zwei ultrakompakte Kameras vorgestellt – die AXIS 209FD Netzwerk-Kamera und die AXIS 209MFD Netzwerk-Kamera. Diese Kameras wurden speziell für Innenräume konzipiert, die intelligente, nicht invasive Kameras erfordern, wie z. B. Läden, Empfangsbereiche, Büros und Korridore.

„Diese neuen Kameras sind auf den Bedarf des Marktes an ultrakompakten und unauffälligen Videoüberwachungslösungen zugeschnitten“, erläutert Dr. Magnus Ekerot, Geschäftsführer Axis Communications Deutschland, Österreich, Schweiz und Niederlande. „Die Megapixel-Technologie der AXIS 209MFD ist ein weiterer wichtiger Fortschritt, der den Anforderungen eines dynamischen Markts gerecht wird.“

Die Kameras AXIS 209FD und AXIS 209MFD sind nur 4 cm hoch und lassen sich einfach an Decken oder Wänden montieren. Da die Netzwerk-Kameras über Power-over-Ethernet verfügen, dient ein Ethernet-Kabel sowohl zur Stromversorgung als auch zur Übertragung der Videodaten, was eine schnelle und kostengünstige Installation ermöglicht.

Dank der progressiven Abtastung liefern die Kameras scharfe Bilder von Objekten in Bewegung. Zudem können sie Motion-JPEG- und MPEG-4-Videostreams gleichzeitig übertragen und ermöglichen damit eine optimierte Bildqualität und Bandbreiteneffizienz. Mit dem Axis ADP-Programm werden die Kameras von der größten Softwarepalette des Marktes für die Video- und Alarmverwaltung unterstützt. Ebenfalls unterstützt wird die Videoverwaltungssoftware AXIS Camera Station.

Die AXIS 209MFD kann mit einer Megapixel-Auflösung aufwarten und liefert deshalb eine hohe Detailgenauigkeit zur Identifizierung von relevanten Personen und Objekten. Die AXIS 209MFD im ultrakompakten Design ist eine weitere wichtige Ergänzung des umfassenden Sortiments an Megapixel-Kameras von Axis. Dieses Sortiment reicht von der AXIS 207MW, der weltweit kleinsten drahtlosen Megapixel-Netzwerk-Kamera, bis zur AXIS 223M, einer Netzwerk-Kamera mit 2,0 Megapixeln, die für anspruchsvolle Überwachungsanforderungen geeignet ist.

Die Kameras AXIS 209FD und AXIS 209MFD sind ab dem vierten Quartal über das Vertriebsnetz von Axis erhältlich.

Axis Communications GmbH

Axis steigert den Wert von Netzwerklösungen. Das Unternehmen ist ein innovativer Marktführer im Bereich Netzwerk-Videolösungen und Printserver. Die Produkte und Lösungen von Axis konzentrieren sich auf Anwendungen wie Sicherheits- und Fernüberwachung sowie Dokumentenmanagement und basieren auf einer intern entwickelten Chiptechnologie, die auch an Dritte verkauft wird.

Axis wurde 1984 gegründet und ist an der Nordic List, Mid Cap, Information Technology notiert. Das Unternehmen ist weltweit mit Niederlassungen in 17 Ländern tätig und arbeitet mit Vertriebspartnern und Systemintegratoren in 70 Ländern zusammen. Mehr als 95 % des Umsatzes wird in Märkten außerhalb Schwedens erzielt. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter http://www.axis.com .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Consumer-Electronics":

Sieben Kriterien für kostenbewusste Entscheider

Vie­le Un­ter­neh­men sind ver­är­gert über ho­he Li­zenz­kos­ten für ih­re Da­ten­ban­ken und trick­rei­che Li­zenz­än­de­run­gen. Fle­xi­b­le Ab­rech­nungs­mo­del­le kön­nen hel­fen, die Kos­ten zu sen­ken.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.