PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 181344 (Axis Communications GmbH)
  • Axis Communications GmbH
  • Adalperostraße 86
  • 85737 Ismaning
  • http://www.axis.com/de
  • Ansprechpartner
  • Tanja Hilpert
  • +49 (811) 55580-30

Axis: Mit Regional Managern zu mehr Schlagkraft in Europa

Dr. Magnus Ekerot ab Juni 2008 verantwortlich für DACH, die Niederlande (NL) und Zentral-Osteuropa (CEE)

(PresseBox) (München, ) Axis Communications, weltweit führender Anbieter von Netzwerk-Videoprodukten1, strukturiert sein Management-Team in EMEA um. Dazu teilt das Unternehmen das Gebiet in fünf Regionen, die von jeweils einem Regional Manager geführt werden. Mit diesem Schritt möchte Axis Communications sowohl seine Hauptabsatzmärkte festigen, wie auch die Märkte in Russland, Osteuropa und dem Mittleren Osten ausbauen. Dr. Magnus Ekerot (39), seit 2004 als Geschäftsführer für die Region DACH und die Niederlande verantwortlich, betreut ab Juni auch Zentral-Osteuropa.

Als Regional Manager ist Dr. Magnus Ekerot für die Strategie und Geschäftsentwicklung des Unternehmens in Deutschland, Österreich, der Schweiz (DACH) und den Niederlanden verantwortlich. Künftig gehört auch Zentral-Osteuropa, darunter u. a. Tschechien, Ungarn, Polen, zu seinem Verantwortungsbereich. Ekerot wird weiterhin von der deutschen Niederlassung in Hallbergmoos (bei München) die Geschäfte für DACH, NL und CEE leiten. "Ich freue mich auf diese neue Herausforderung", so Ekerot. "Mit den Umstrukturierungen werden wir neue Synergien schaffen, die uns dabei helfen, unser bereits starkes Marktwachstum in Zentral-Osteuropa weiter voranzutreiben."

Die Region Zentral-Osteuropa wird in 2008 personell stark ausgebaut. Es werden Mitarbeiter für Vertrieb, Technik, Marketing und Inside Sales eingestellt. Die Key Account Manager werden in den jeweiligen Ländern als Ansprechpartner für die Händler vor Ort verfügbar sein. Funktionen wie Marketing, Technik, Inside Sales und Channel Management werden im Back-Office in Hallbergmoos ansässig sein, dadurch wird der "Economy of Scale" mit vergleichbaren Funktionen für die DACH Region sichergestellt.

1 Axis Communications ist der Weltmarktführer im Bereich Netzwerk-Video mit einem Marktanteil bei Netzwerk-Kameras von 32 Prozent. Allein bei Netzwerk-Kameras wird sich der Weltmarkt bis zum Jahr 2009 auf mehr als eine Milliarde US-Dollar belaufen. Für den Netzwerkkamera-Markt wird über die nächsten drei Jahre hinweg eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von über 40 Prozent erwartet, sodass sich bis 2010 ein Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar ergibt. Dies ist das Ergebnis eines vom Branchenanalyseunternehmen IMS Research (www.imsresearch.com) zusammengestellten Berichts, der im Dezember 2007 unter dem Titel The World Market for CCTV and Video Surveillance Equipment 2007 Edition veröffentlicht wurde.

Axis Communications GmbH

Axis ist in der IT-Branche tätig und bietet Netzwerk-Videolösungen für professionelle Anlagen. Das Unternehmen nimmt im globalen Markt für Netzwerk-Videoprodukte eine führende Position ein und leistet beim Wechsel von analogen zu digitalen Videoüberwachungssystemen Pionierarbeit. Die Produkte und Lösungen von Axis auf Basis von innovativen, offenen Technologieplattformen eignen sich schwerpunktmäßig für die Sicherheits- und Fernüberwachung.

Mit Hauptsitz in Schweden unterhält Axis Niederlassungen in 20 Ländern und arbeitet mit Partnern in mehr als 70 Ländern zusammen. Axis wurde 1984 gegründet und wird an der OMX Nordic Exchange unter dem Ticker AXIS, notiert. Weitere Informationen über Axis finden Sie unter www.axis.com.