Lüfterloser 15-Zoll Touch Panel PC mit XGA TFT LCD Display und IP65-Frontblende zum Schutz vor Staub und Flüssigkeiten – MPC152-845

Lüfterlos, schmal und vielseitig

MPC152-845 AC power input (PresseBox) ( Langenfeld, )
Als Infotainment-Terminal verwendbar

Der MPC152-845 ist der neuste Touch Panel PC für medizinische Anwendungen von AXIOMTEK. Er ist EN 60601-1 zertifiziert und vielseitig anwendbar. So kann er Krankenkassenkarten integrieren oder als Infotainment-Terminal dienen, um zum Beispiel über neue Techniken Auskunft zu geben.

Staub und Mikroben haben keine Chance

Der Medical Panel PC zeichnet sich durch einen 15-Zoll XGA TFT LCD Display mit resistivem Touchscreen aus, der eine Helligkeit von bis zu 420 Nits erreichen kann. Der Dual-Core Intel® Celeron® Prozessor N3060 sorgt für einen geringen Stromverbrauch. Außerdem ist kein Lüfter verbaut, sodass Staub und Mikroben, wie Bakterien, Viren und Pilze vorgebeugt wird. Auch in geräuschempfindlichen Situationen stört der PC durch das lautlose Arbeiten die Patienten und Ärzte nicht. Zusätzlich sind zwei PCI-Express-Mini-Card-Slots für RFID, 3G, Bluetooth oder Wi-Fi-Verbindungen vorhanden, wodurch der Zugriff auf Patientendaten und dessen Bearbeitung möglich ist.

Besonders resistent und funktional

Obwohl der Touch Panel PC leicht und flach ist, sind eine Reihe von I/O-Schnittstellen vorhanden: Ein RS-232 Port, ein RS-232/422/485 Port, zwei USB 3.0 Ports, zwei USB 2.0 Ports, zwei Gigabit Ethernet Ports, ein 8-Bit DIO und ein Audio-Port (Line-Out). Betriebsbereit ist er bei 0°C bis 40°C und bei Erschütterungen bis zu 2G, sodass der MPC152-845 den vielseitigen und rauen medizinischen Umständen gerecht wird. Aus diesem Grund ist die IP65 als Frontblende verbaut, die den PC vor Flüssigkeiten und Staub schützt. Gleichzeitig kommt die Funktionalität durch den praktischen An- und Ausschalter des Touch Screens auf der Vorderseite nicht zu kurz, sodass der Computer ohne Umwege gereinigt werden kann.

Hervorragende Integration in das bereits bestehende medizinische Umfeld

Der Medical Panel PC ist mit einem 204-Pin DDR3L-1600 SO-DIMM Sockel mit einem Arbeitsspeicher von bis zu 8GB ausgestattet. Als Speichermedium dient eine 2.5” SATA HDD und eine mSATA. Auch in Bezug auf den Stromeingang ist Vielfalt geboten: Es können entweder ein medizinischer AC/DC-Power-Adapter mit Screw Type Connector oder ein DC-Power-Input mit Terminal Block Connector verbaut werden. Außerdem unterstützt der PC Windows® 10, Windows® 8.1, Windows® 7, WES 7, WE8S und Linux. Damit er hervorragend in die medizinische Umgebung integriert werden kann, lässt sich der PC per Wand-, VESA- und Tischständermontage anbringen.

Der praktische Medical Panel PC ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter sales@axiomtek.eu zur Verfügung.

Haupteigenschaften:

- 15-Zoll XGA TFT LCD Display mit LED Backlight

- Intel® Celeron® Prozessor N3060 (Codename: Braswell) Zwei Gigabit LAN Ports, vier USB Ports und zwei COM Ports (diese können als RS-232/422/485 im BIOS ausgewählt werden)

- Lüfterloses Design

- IP65-Frontblende

- Unterstützt RFID (optional)

- AT/ATX-Schalter

- Unterstützt Wand-, VESA- und Tischständermontage

- Zertifikate: EN 60601-1, CE and FCC
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.