Intel® Core™ Kaby-Lake basierter Box PC

AXIOMTEKs leistungsstarkes Embedded System mit Intel® Core™ Kaby-Lake-Prozessoren - eBOX640-500-FL

Die neue eBOX unterstützt Kaby Lake Prozuessoren
(PresseBox) ( Langenfeld, )
Die eBOX640-500-FL ist ein neues und leistungsstarkes Embedded System mit Intel® Core™ i7/i5/i3 und Celeron® Prozessoren der 7. Generation (Kaby Lake). Sie verfügt über Dual DDR4-2133-DIMM-Sockel mit bis zu 32 GB Arbeitsspeicher und bietet eine breite Auswahl an I/O-Schnittstellen. Der leistungsfähige und IP40 zertifizierte Embedded Box PC eignet sich für den Einsatz als Embedded Controller, Cloud Computing Server, für Multimedia Anwendungen, die Sicherheitsüberwachung, industrielle Automatisierung und vieles mehr.

Eine hohe Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit

Die eBOX640-500-FL arbeitet aufgrund seines optimierten thermischen Designs sehr leise und verringert zudem den Energieverbrauch des Systems. Auf der Vorderseite steht ebenfalls ein Zugang für I/O-Schnitstellen zur Verfügung. Dies ist wichtig um den Anforderungen spezieller Konfigurationen gerecht zu werden, bei denen ein Zugang von hinten nicht möglich ist. Die hohe Qualität von AXIOMTEK gewährleistet eine lange Lebensdauer des Produkts und einen störungsfreien Betrieb. „Mit seinem leistungsstarken Intel® Core™ Prozessor der 7. Generation stellt die eBOX640-500-FL hohe Leistungsfähigkeit in einer kompakten Größe zur Verfügung und bietet ein erhebliches Upgrade zu seinen Vorgänger-Modellen. Es unterstützt umfangreiche Betriebstemperaturen von -10 °C bis +55 °C, eine umfassende DC-Leistungsaufnahme von 10 bis 30 VDC mit Power Protection. Zudem ist der Box-PC vor Vibrationen von bis zu 2G, was einen zuverlässigen und stabilen Betrieb in rauen Umgebungen ermöglicht, geschützt.

Der Intel® Kaby Lake basierte Embedded Box PC unterstützt bis zu drei hochauflösende Displays mit 4K-Auflösung und bietet höchste Bildqualität”, sagte Janney Lee, Produktmanager der Product PM Division bei AXIOMTEK.

Umfangreiche Verbindungs- und Speichermöglichkeiten

Um die drahtlose Kommunikation zu verbessern, bietet das kompakte Embedded System zusätzlich einen PCI Express-Mini-Kartensteckplatz und einen SIM-Kartensteckplatz. Zudem stehen zwei 2,5" SATA-Festplattensteckplätze und eine mSATA-Schnittstelle zur Verfügung. Zu den zahlreichen I/O-Anschlüssen gehören eine RS-232/422/485, drei RS-232, zwei Gigabit Ethernet, zwei USB 2.0, vier USB 3.0, ein Audio (Mic-In/Line-Out), ein HDMI, ein DisplayPort, ein VGA und zwei SMA-Steckverbinderöffnungen für Antennen. Die eBOX640-500-FL unterstützt auch Windows® 10 IoT & WE8S. Ein Wandmontageset ist ebenfalls auf Anfrage erhältlich.

Konfigurieren Sie noch heute Ihre individuelle eBOX in unserem Onlineshop. Die eBOX640-500-FL ist bald für Sie verfügbar und kann schon heute bei uns vorbestellt werden. Weitere Produktinformationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.AXIOMTEK.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular und lassen Sie sich von einem unserer Vertriebsmitarbeiter individuell beraten.

Haupteigenschaften:
  • LGA1151 Sockel Intel® Core™ i7/i5/i3 und Celeron® Prozessoren der 6./7. Generation
  • 2x 288-polige DDR4-2133 DIMM-Sockel mit bis zu 32 GB Arbeitsspeicher
  • Lüfterloser Betrieb und kompakte Bauweise
  • 4x COM (1 x RS-232/422/485, 3 x RS-232), zwei Gigabit LAN und vier USB 3.0 Anschlüsse
  • 2x 2,5" SATA-Festplattenschächte
  • 1x PCI-Express-Mini-Kartensteckplatz und 1x SIM-Steckplatz
  • Frontseitige I/O-Konnektivität
  • 10 - 30 VDC Weitbereichseingang
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.