AXIOMTEKs neues Embedded-System mit verschraubbaren M12- und wasserdichten N-Jack Type Antennenkonnektoren – eBOX800-511-FL

Ununterbrochene Überwachung mit dem richtigen BOX PC

eBOX800-511-FL front (PresseBox) ( Langenfeld, )
Perfekt für raue Bedingungen mit IP67-Schutzgrad

Die neue eBOX800-511-FL von AXIOMTEK weist einen Schutzgrad von IP67 auf und ist dadurch für raue Umweltbedingungen gerüstet. Das robuste Embedded-System wird von Intel® Core™ i5-7300U und Celeron® 3965U Prozessoren (Codename: Kaby Lake) der 7. Generation angetrieben. Zusätzlich ist ein 204-Pin DDR4-2133 SO-DIMM Slot integriert, der einen Speicherplatz von bis zu 16 GB hat. Ein besonderes Augenmerk wird auf den Stromversorgungsschutz und der erweiterten Betriebsbereitschaft bei Temperaturen von -30°C bis + 60°C, sowie bei Erschütterungen bis zu 3G, gelegt. Dabei verfügt er über einen Gleichstromeingang von 9 bis 36V DC.  Außerdem sind verschraubbare M12-Konnektoren und wasserdichte N-Jack Type Antennen-Anschlüsse integriert, um den Anforderungen auch bei Anwendungen im Freien gerecht zu werden.

Überwachung 24 Stunden und 7 Tage die Woche

Das zuverlässige und stabile Embedded-System kann für rotierende Bergbaubohrer genutzt werden und Zusammenstöße vermeiden. Zusätzlich ist es lüfterlos, kann eine hohe Bandbreite an Temperaturschwankungen bewältigen und verfügt über ein robustes Gehäuse, wodurch die Nutzung eines solchen BOX PCs in Minen einen hohen Vorteil mit sich bringt. Nicht nur hierbei kann er eine wesentliche Überwachungsfunktion übernehmen. Auch in Tankwagen oder anderen industriellen Bereichen, die von schweren Lasten geprägt sind, kann die eBOX800-511-FL ununterbrochen 24 Stunden und 7 Tage die Woche kontrollieren. 

Nutzung unter Wasser möglich

„Im Gegensatz zum Vorgängermodell, der eBOX800-841-FL, sorgt die neue eBOX800-511-FL durch den innovativen Intel® Core™ Prozessor für eine erhebliche Leistungssteigerung. Das IP67-zertifizierte Stahlgehäuse schützt das Innere des PCs beim Untertauchen und vor schädlichen Staubpartikeln, sodass er unter zahlreichen rauen Bedingungen genutzt werden kann“, betont Janney Lee, die Produkt Managerin der Product Divsion bei AXIOMTEK. Sie hebt außerdem hervor, dass das neue lüfterlose Produkt vielseitige Erweiterungsmöglichkeiten hat – unter anderem flexible I/O-Konnektoren und zwei PCI-Express-Mini-Card-Slots. Für eine verbesserte Sicherheit unterstützt der BOX PC das Trusted Platform Module (TPM) 1.2.

Vielseitige Screw-Type M12 Konnektoren

Damit genügend Speicherplatz vorhanden ist, sind sowohl eine 2.5" SATA HDD als auch eine mSATA als Festplatten integriert. Außerdem bietet die eBOX800-511-FL eine Auswahl von Screw-Type M12 Konnektoren, wie zum Beispiel zwei USB 2.0 Ports, zwei RS-232/422/485 Ports, sowie einen VGA-Anschluss. Das Embedded-System ist FCC Klasse A und CE-zertifiziert. Bemerkenswert sind auch die vier wasserdichten N-Jack Type Antennenkonnektoren. Außerdem werden Windows® 10 IoT und Linux unterstützt.

Die qualitative eBOX800-511-FL ist ab sofort für Sie erhältlich. Bei Produktanfragen steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne unter welcome@axiomtek.de zur Verfügung.

Haupteigenschaften
  • IP67-zertifiziert für die Anwendbarkeit im Freien
  • Intel® Core™ i5-7300U/ Celeron® 3965U
  • Gleichstromeingang von 9 bis 36 V DC
  • Betriebsbereit bei -30°C bis + 60°C
  • Verschraubbare M12 Konnektoren
  • Schneller und angepasster Service bei rauen Umweltbedingungen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.