AIE900-902-FL

Axiomtek aktiviert KI-gesteuerte autonome Maschinen mit dem neuesten lüfterlosen Edge-KI-System AIE900-902-FL

AIE900-902-FL
(PresseBox) ( Langenfeld, )
Axiomtek freut sich, mit dem AIE900-902-FL sein neues Edge-KI-Computing-System für fortschrittliche KI-gestützte autonome Maschinen vorstellen zu können. Dieses robuste Edge-KI-System nutzt die NVIDIA® Jetson AGX Xavier™ Plattform, die über einen 8-Core NVDIA Carmel ARM® v8.2 (64-Bit) Prozessor und eine 512-Core NVIDIA Volta™ GPU mit 64 Tensor-Kernen verfügt. Das leistungsstarke KI-System verfügt über vier PoE-Ports und zwei LAN-Ports für 3D-LiDAR und intelligente Hochgeschwindigkeits-Videoüberwachungsanwendungen. Das AIE900-902-FL ist eine perfekte Plattform für autonome Maschinen, wie  3D-Vision geführte Roboter, autonome mobile Roboter (AMR), intelligente Videoanalyse, domänenspezifische Roboterassistenten, intelligente Road Side Units und mehr.

Funktionsumfang

Das AIE900-902-FL verfügt über ein robustes Design für verschiedene Umgebungen, wodurch es in einem weiten Temperaturbereich von -30°C bis +50°C und bei Vibrationen von bis zu 3 Grms arbeiten kann. Unter dem ultrakompakten Gehäusedesign ist der AIE900-902-FL mit einem 32GB 256-Bit LPDDR4x ausgestattet und verfügt über einen M.2 Key M 2280 SSD-Steckplatz mit einer PCIe x4 NVMe-Schnittstelle, einen Micro SD-Steckplatz und einen 2,5" SSD/HDD-Laufwerksschacht für massive Datenverarbeitung und KI-Anwendungen. Dieses zuverlässige Embedded-System verfügt des Weiteren über einen Full-Size-PCI-Express-Mini-Card-Steckplatz (USB + PCI-Express-Signal), einen M.2 Key E 2230-Steckplatz sowie einen SIM-Steckplatz für 3G/4G, GPS-, Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungen. Um den Aufwand zu reduzieren und den Bereitstellungsprozess zu verkürzen, ist das NVIDIA® JetPack auf dem Edge-KI-System für eine schnelle Entwicklung vorinstalliert. Außerdem ist das AIE900-902-FL mit CE und FCC Klasse A zertifiziert.

Das AIE900-902-FL bietet zahlreiche I/O-Optionen, darunter zwei verriegelbare HDMI-2.0-Ports mit 4k2k-Unterstützung, zwei 10/100/1000-Mbit/s-Ethernet (Intel® i210-IT), vier 10/100/1000-Mbit/s-PoE (Intel® i210-IT), zwei USB-3.1-Gen2-Ports, zwei USB-3.1-Gen1-Ports, zwei USB-2.0-Ports, einen Micro-USB-Port, einen 8-CH-DIO, zwei RS-232-Standard (oder 2 x CAN per Jumper-Einstellung) und vier SMA-Antennenöffnungen. Es gibt acht LED-Anzeigen, die den aktiven Status von Power/Storage/LAN/PoE anzeigen. Außerdem sind ein Resetschalter und ein 24-VDC-Stromversorgungsanschluss vorhanden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das AIE900-902-FL ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter verkauf@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Embedded Lösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Daten:

NVIDIA® Jetson AGX Xavier™ mit 512-Kern-Volta-GPU und 64 Tensor-Kernen GPU

Hohe KI-Rechenleistung für GPU-beschleunigte Verarbeitung

Ideal für intelligente Videoanalytik, AGV, AMR und Computer Vision

Unterstützt M.2 NVMe PCIe x4 SSD-Steckplatz

Breiter Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +50°C (komponentenabhängig)

Unterstützt JetPack 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.