PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 182544 (Tech Data AS GmbH)
  • Tech Data AS GmbH
  • Lötscher Weg 66
  • 41334 Nettetal
  • http://www.ts.avnet.com/de/
  • Ansprechpartner
  • Evelyn von Ditfurth
  • +49 (2153) 733-347

Avnet Technology Solutions ist neuer Distributor der WLAN-Produkte von Colubris Networks

(PresseBox) (Nettetal, ) Colubris Networks, führender Anbieter von intelligenten Wireless LANs (WLANs) für Unternehmen und Service Provider, und Avnet Technology Solutions, ein operativer Geschäftsbereich von Avnet Inc. (NYSE:AVT), haben ein globales Distributionsabkommen geschlossen. In EMEA sollen nach der erfolgreichen Zusammenarbeit in England die Colubris-Produkte nun auch in Deutschland über Avnet vermarktet und vertrieben werden. Die Vereinbarung umfasst das gesamte Produktportfolio und sorgt für eine noch tiefere Durchdringung des WLAN-Markts durch Avnet.

Die Colubris MultiService Controllers (MSCs), MultiService Access Points (MAPs), Wireless Client Bridge und das Network Management System bieten sichere WLAN-Verbindungen und unterstützen alle, in modernen Netzwerken notwendige, Mobilitätsfunktionen.

Die MAPs unterstützen die Arbeitsbereiche IEEE 802.11 a/b/g/n und bieten die notwendige Flexibilität zum Betrieb von bis zu drei parallelen Bändern in den Frequenzbereichen 2,4 GHz- und 5 GHz. Darüber hinaus lassen sich die MAPs flexibel für folgende Arbeitsmethoden konfigurieren: Wireless Distribution System (WDS), Access Point (Infrastruktur) und Sensor sind sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich einsetzbar.

Das Colubris-Produktkonzept basiert auf intelligenten Access Points (APs). Die APs verarbeiten direkt das gesamte 802.11 MAC-Layer Protokoll und sorgen für zentrale, definierte Quality of Services (QoS)- und Sicherheit Policies am Wireless Edge. Auf der Basis einer verteilt aufgebauten WLAN-Architektur bietet das Colubris-System eine hohe Performance, Effizienz und Skalierbarkeit und sorgt gegenüber konventionellen Switching-Lösungen für eine Verringerung des über den Netzwerk-Backbone übermittelten Datenverkehrs von bis zu 98 Prozent. Die Colubris-Lösung sorgt außerdem für ein automatisches Auffinden (Autodiscovery) und selbsttätiges Konfigurieren der APs, inklusive dem RF-Management, und den Location-Services. Mit den MultiService Controllern (MSCs) lassen sich alle im Netz integrierten Access Points zentral verwalten und steuern. Die MSCs stellen den WLAN Clients die notwendigen Services zur Verfügung, erbringen die Roaming-Funktionen und sorgen darüber hinaus für die konsistente Umsetzung der Quality of Services und Sicherheitsmechanismen. Auf Basis der Plug-and-Play-Funktionen wird der gesamte Betrieb des WLANs vereinfacht und die Betriebskosten werden drastisch gesenkt.

"Diese Vereinbarung mit Avnet ermöglicht es uns, unsere Aktivitäten in strategischen vertikalen Marktsegmenten auszubauen. Neue Technologien in Verbindung mit gestiegener Mobilität erfordern in vielen Bereichen zukunftssichere WLANs mit hochverfügbaren und sicheren Diensten. Beide Unternehmen sind ideale Partner, um diese stetig steigenden Anforderungen der Kunden und Channelpartner zu erfüllen und die Anpassungsrate unserer Produkte weiter zu beschleunigen", so Axel Simon, Sales Director DACH Colubris Networks.

Herbert Leven, Business Manager Networking bei Avnet Technology Solutions Deutschland: "Auf Basis der einzigartigen Architektur ist Colubris ideal für die Herausforderungen des WLAN-Markts positioniert. Avnet bietet zukünftig technologisch optimierte Produkte und Lösungen an, die eine kosteneffiziente 802.11n Migration ermöglichen."

Über Colubris

Die von Colubris entwickelten Lösungen werden weltweit über ein Partnernetz vertrieben. Zu den europäischen Kunden zählen neben den zahlreichen Wireless ISPs Universitäten, Hochschulen und Rechenzentren in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich und Griechenland, Behörden, Hotels, Krankenhäuser, Transportunternehmen, Unternehmen der verarbeitenden Industrie und namhafte Automobilhersteller. Inzwischen sind weltweit mehr als 100.000 Colubris WLAN Zugänge installiert.