Avnet Inc. gibt Ergebnisse des 2. Quartals im Geschäftsjahr 2013 bekannt

(PresseBox) ( Nettetal, )
Im zweiten Quartal des Geschäftsjahrs 2013 erzielte Avnet deutliche Verbesserungen bei Rendite und Ertrag im Vergleich zum Vorquartal. Das gute Abschneiden war das Ergebnis einer soliden Leistung des weltweiten Avnet-Teams in Verbindung mit einigen positiven Entwicklungen bei den Technologieausgaben.

Avnet, Inc. erwirtschaftete im 2. Quartal einen Umsatz in Höhe von 6,7 Mrd. US-Dollar und legte damit im Jahresvergleich um 0,1 Prozent sowie im Quartalsvergleich um 14 Prozent zu. Das verwässerte Ergebnis je Aktie betrug bereinigt 1,01 US-Dollar. Das entspricht einem Rückgang um 12,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum, bezogen auf das Vorquartal jedoch einer Steigerung um 71,2 Prozent.

Das Unternehmen konnte seine Umsätze in beiden operativen Geschäftsbereichen stärker als erwartet steigern, wobei Avnet Technology Solutions im Quartalsvergleich zweistellig wuchs.

Nach Regionen erwirtschaftete Avnet Technology Solutions im zweiten Quartal des Geschäftsjahrs 2013 weltweit folgende Umsatzerlöse:

- Nord- und Südamerika - 1,598 Mrd. US-Dollar
- EMEA - 963,8 Mio. US-Dollar
- Asien - 463,9 Mio. US-Dollar

Diese Umsatzentwicklung zeigt, dass die Endkunden der Fachhandelspartner von Avnet Technology Solutions nach nunmehr zwei Quartalen mit unterdurchschnittlichen saisonalen Wachstumsraten bereit sind, mehr Mittel in IT-Infrastrukturfunktionen zu investieren, die einen hinreichenden ROI bieten. Avnet Technology Solutions konnte zudem die Profitabilität weltweit verbessern. Im Vergleich zum vorherigen Quartal (Q1 2013) legten alle drei Regionen bei Rohgewinn und Betriebsgewinnmargen spürbar zu. Im Quartalsvergleich wuchsen die Bereiche Storage, Software und Services um mehr als 35 Prozent, wobei Storage und Services die Wachstumsbereiche aus dem Portfolio von Avnet Technology Solutions anführten, die auch im Jahresvergleich zulegten.

Die von Avnet bedienten geografischen und technologischen Märkte erholen sich weiterhin uneinheitlich, da nach wie vor makroökonomische Bedenken auf den Technologieausgaben lasten. Unsicherheiten bleiben noch in Bezug auf das wirtschaftliche Wachstum nach Regionen und dessen Auswirkung auf die von Avnet bedienten Technologiemärkte. Avnet wird auch künftig schnell auf veränderte Marktbedingungen reagieren und sein wertbasiertes Management portfolioübergreifend anwenden, um bei der Verfolgung der langfristigen Ziele weiterhin voranzukommen.

Detaillierte Informationen finden Sie in der Originalmeldung unter http://ir.avnet.com/.

Avnet, Inc.

Avnet, Inc. (NYSE:AVT), ein Fortune-500-Unternehmen, ist einer der weltweit größten Distributoren von elektronischen Bauteilen, Computerprodukten und Embedded-Systemen. Mit umfangreichen Value-Added-Services und IT-Lösungen verhilft Avnet seinen Partnern, neue Geschäftsfelder erfolgreich zu erschließen. Avnet Inc. hat im Geschäftsjahr 2012, das am 30. Juni 2012 endete, einen weltweiten Umsatz von 25,7 Milliarden US-Dollar erzielt. Weitere Informationen unter www.avnet.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.