Pinnacle Studio 12 als “Software des Jahres” nominiert

Das Software-Download-Portal der Deutschen Telekom prämiert die Software des Jahres 2008

Packshot Pinnacle Studio 12 (PresseBox) ( München, )
Pinnacle Systems, die Consumer Division von Avid Technology, ist mit seiner Videoschnittsoftware Pinnacle Studio 12, die schon kürzlich mit dem „EISA“-Award ausgezeichnet wurde, nun auch von einer achtköpfigen Expertenjury als „Software des Jahres“ nominiert.
Vom 1. bis zum 30. September können alle interessierten User online unter www.softwareload.de/... aus 130 Favoriten die Sieger wählen. Diese wurden zuvor von der Expertenjury nach den Kriterien Innovationscharakter, besondere Funktionen und Beliebtheit ausgewählt.
Hossain el Ouariachi, Marketing Manager D/A/CH von Pinnacle Systems, zeigt sich sehr erfreut über die Nominierung: „Wir fühlen uns geehrt und freuen uns sehr, dass die Weiterentwicklung unserer Studio Software, die Anfängern und Profis gleichermaßen den Videoschnitt wie in Hollywood ermöglicht, von einer so professionellen Jury nominiert wurde. Und wir sind nun gespannt, wie die Nutzer abstimmen werden und freuen uns auf das Ergebnis.“
Informationen zum Wettbewerb und die Möglichkeit, selbst mit abzustimmen finden Sie ab dem 1. September unter: www.softwareload.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.