PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 184750 (Avid Technology Europe Ltd.)
  • Avid Technology Europe Ltd.
  • Pinewood Road
  • SL00NH Bucks
  • http://www.avid.com
  • Ansprechpartner
  • Anne Klein
  • +49 (89) 800908-23

Avid liefert ab sofort die neueste Generation von Editing-Tools und Speichersystemen

Positives Kundenfeedback zu Qualität, Mehrwert und Leistung – Ankündigung neuer Support-Preise

(PresseBox) (Hallbergmoos, ) Ab heute sind die neuen HD Video Editing-Systeme sowie die neuen VideoRAID-Lösungen von Avid weltweit lieferbar. Die neue Produktreihe spiegelt den Kundenwunsch nach höherer Qualität, besserer Leistung und größerem Mehrwert wider und beinhaltet sowohl die neuen Versionen der Avid Media Composer (v3.0)-, der NewsCutter (v7.0)- und der Symphony (v3.0)- Software als auch die neue Hardware Avid Mojo DX und Nitris DX. Entworfen wurden die Produkte speziell für Medienprofis, um diesen ein schnelleres HD Editing mit kürzeren Reaktionszeiten und größtmöglicher Verlässlichkeit zu bieten. Darüber hinaus kündigt Avid Technology eine erhebliche Preissenkung für die Service-Angebote der neuen Produktreihe sowie der bereits bestehenden Avid DS Nitris-Familie an. Auch für Avid Unity MediaNetwork, Unity ISIS und Interplay stehen neue Upgrades zur Verfügung.

Preise und Konfiguration der neuen Generation der Avid Editing-Systeme Die neue HD Editing-Produktreihe von Avid bietet Kunden flexible Soft- und Hardware-Konfigurationen, die den Ansprüchen einer professionellen Produktionsumgebung optimal entsprechen. Für alle Media Composer- und NewsCutter-Systeme sind die gleichen Software-Toolsets in den jeweilig passenden Konfigurationen verfügbar - die unterschiedlichen Leistungsfähigkeiten entsprechen dabei den verwandten Hardware-Optionen.

Zusätzlich zu den angekündigten Features präsentiert Avid auch ein Timestamp Export-Tool für Broadcast WAV (BWF) in allen Media Composer- und NewsCutter-Konfigurationen. Mit dem Timestamp-Tool ist es möglich, den Sequenz-Timecode - wenn man die Timeline Audio-Tracks als BWF exportiert - abhängig vom Projekttyp einzufügen, was die Referenz zur Synchronisierung schnell und einfach macht.

Folgende neue Editing- und Storage-Konfigurationen sind jetzt erhältlich:
- Media Composer Software - für € 2.250,-* inkl. MwSt.
- Media Composer Mojo DX - für € 9.163,-* inkl. MwSt.
- Media Composer Nitris DX - für € 13.685,-* inkl. MwSt.; Konfigurationen mit 8 Core MacPro- oder HP xw8600-Workstation ab € 20.111,- * inkl. MwSt.
- Symphony Nitris DX - für € 32.606,-* inkl. MwSt. und inklusive einer 8 Core MacPro- oder HP xw8600-Workstation.
- NewsCutter Software - für € 4.522,-* inkl. MwSt.
- NewsCutter Mojo DX - für € 18.207,-* inkl. MwSt. und inklusive einer 8 Core HP xw8600-Workstation
- NewsCutter Nitris DX - für € 22.729,-* inkl. MwSt. und inklusive einer 8 Core HP xw8600-Workstation
- VideoRAID ST und VideoRAID SR - ab € 5.335 inkl. MwSt. für eine 2.5TB-Konfiguration

Neue Support-Preise Sowohl für die neuen HD Editing-Systeme als auch für das Avid DS Nitris-System bietet Avid ab sofort ein neues Preisgefüge an. Die neuen Support-Pakete sollen über Features wie monatliche Quicktipps, Ankündigungen technischer Verbesserungen und einen verbesserten Hardware-Austausch einen größeren Nutzwert für den Kunden generieren. Darüber hinaus erhalten Kunden beim Neuabschluss eines Support-Vertrages und auch beim Neuerwerb eines Media Composer-, NewsCutter-, Symphony- oder DS Nitris-Produktes einen fünfzehnprozentigen Preisnachlass. Voraussetzung dafür ist eine Vertragsdauer von drei Jahren sowie ein Vertragsabschluss zwischen dem 1. Juni und dem 31. Dezember 2008. Auch für Ausbildungsinstitutionen gibt es neue Support-Preise beginnend ab 108 EUR inkl. MwSt. pro Jahr.

Avid Unity- und Interplay-Upgrades Zusätzlich zur neuen Editing-Produktreihe und den neuen VideoRAID-Angeboten stellt Avid neue Upgrades zu folgenden Systemen zur Verfügung:

- Avid Unity MediaNetwork v5.1 - jetzt mit mehr Speicherkapazitäten durch 1TB-Support und zusätzlichem Add-On Chassis (von 5 bis 8), was die Gesamtkapazität auf bis zu 128TB steigert; für Microsoft Windows Vista, Windows XP and Mac OS X 10.5 Leopard erhältlich.
- Avid Unity ISIS v1.5 - jetzt mit höherer Client-Bandbreite bis zu DNxHD 220 für Microsoft Windows Vista, Windows XP und Mac OS X 10.5 Leopard.
- Avid Interplay 1.4 - jetzt mit Full-Screen Media Player-Fenster und verbesserten Metadaten-Fähigkeiten, wie anpassbaren Drop-Down-Menüs und einem neuen 64 bit-Media-Indexer für hochperformantes Indexing.

Weitere Informationen stehe unter www.avid.de zur Verfügung.

Avid Technology Europe Ltd.

Avid Technology, Inc. ist der weltweite Marktführer für Lösungen der digitalen, nonlinearen Produktion, Verwaltung und Verteilung von Medien, die den Profis der Film-, Video-, Audio-, Animations-, Spiele- und Rundfunkbranche ein erheblich effizienteres, produktiveres und kreativeres Arbeiten ermöglichen. Weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Avid, die mit Oscars, Grammies und Emmies prämiert wurden, erhalten Sie unter www.avid.com.