Avanquest kündigt „Rising Storm 2: Vietnam“ (PC) von Iceberg an

Der niederländische Spieleverlag Iceberg Interactive veröffentlicht Ende Juni das bekannte Videospiel „Rising Storm 2: Vietnam“ als PC-Titel auf dem Spielelabel von Avanquest, Modern Games

Planegg bei München, (PresseBox) - Das jüngste Resultat der Zusammenarbeit zwischen Avanquest und Iceberg Interactive steht bevor: Beim Spielelabel von Avanquest, Modern Games, erscheint Ende Juni der PC-Titel „Rising Storm 2: Vietnam“, bei dem sich die Spieler ausgiebig in den Fernostkonflikt der 60er und 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts vertiefen können.

Rising Storm 2: Vietnam ist die Fortsetzung „Multiplayer-Spiel des Jahre“ 2013 von PC Gamer, das von Tripwire Interactive veröffentlich und Antimatter Games entwickelt wurde, dasselbe Team, das für das preisgekrönte, innovative und asymmetrische Gameplay des ursprünglichen Rising Storm verantwortlich ist.

Zum ersten Mal werden das authentische Waffenverhalten und die intuitive Action aus der Egoperspektive der Red Orchestra-Serie in eine Ära der Automatikgewehre, tragbaren Granatwerfer und moderneren Waffensysteme übernommen. Rising Storm 2: Vietnam versetzt die Spieler direkt in eine brutale und authentische Nachbildung des Vietnamkrieges und ist die Fortsetzung des "Multiplayer-Spiel des Jahres" von PC Gamer. Als solches überträgt es die Authentizität der Red Orchestra-Serie perfekt auf den Vietnamkrieg.

Features: 
 
• Gewaltige Mehrspielerschlachten: Rising Storm 2: Vietnam bietet intensive Taktikaction für bis zu 64 Spieler in Schlachten zwischen den US-Streitkräften und den Vietnamesen. Jede Streitmacht hat ihre eigenen einzigartigen Fähigkeiten und taktischen Vorteile, wie zum Beispiel Napalm-Angriffe, Artilleriesperrfeuer, Boden-Luft-Raketenangriffe, Fallen, Hinterhalte und mehr.
• Walkürenritt: Spieler auf Seiten der US-Streitkräfte können mit 3 verschiedenen Helikoptern fliegen – dem Transport- helikopter UH-1H „Huey“, dem leichten Aufklärungshelikopter OH-6 „Loach“ und dem mächtigen Kampfhelikopter AH-1G „Cobra“.
• Konventielle Armee gegen Guerillastreitkräfte: Spiele entweder mit der Armee der Vereinigten Staaten oder mit den vietnamesischen Widerstandskämpfern. Rising Storm 2: Vietnam ermöglicht es dem Spieler entweder mit der US-Armee und der Marineinfanterie oder den militarisierten Streitkräften und den Widerstandskämpfern Nordvietnams zu spielen – der NVA und den Vietcong.
• Zwei neue Spielemodi: Es gibt den klassischen Territorium-Modus von Red Orchestra, den neuen Vorherrschaft-Modus für groß angelegte Schlachten mit Helikoptern, VC-Tunneln und mehr, sowie den neuen kleineren Gefecht-Modus und Karten, die für 16 Spieler oder weniger ausgelegt sind. Diese neuen, kleineren Karten sind auf wettkampforientierte Teamkämpfe ausgelegt, die die kleinen Scharmützel, für die der Vietnamkrieg bekannt war, darstellen sollen.
• Historische Welt: Jede Karte stellt den Vietnam-Konflikt getreu dar und zielt darauf ab, die Spieler direkt mit der extrem glaubwürdigen Spielwelt in den Krieg eintauchen zu lassen. Die Karten beinhalten den berühmten Dschungel Vietnams und werden auch durch Schlachten in Städten, auf Hügeln, US-Artilleriestützpunkten, Reisfeldern, Plantagen und noch viel mehr authentischen Orten dargestellt. Um dem Vietnamkrieg gerecht zu werden, gibt es viele Möglichkeiten für Dschungelhinterhalte und Flankenangriffe.
• Über 30 authentische Waffen: Es sind eine Reihe authentischer Waffen aus dieser Zeit verfügbar, das M16, M14, M60, M79, die M3 „Grease Gun“ für die Amerikaner und das Typ 56 Sturmgewehr (eine chinesische Kopie des berühmten AK-47), RPG-7, MAT-49, SKS Karabiner und viele, viele mehr für den Vietcong. Es gibt außerdem viele verschiedene Waffenmodifikationen, die sich auf das Spiel auswirken, zum Beispiel verstellbare Schafte, ansteckbare Bajonette und ein neues fortgeschrittenes Rückstoßsystem, das das bereits phänomenale Waffenhandling, für das die Red Orchestra-Serie bekannt ist, noch weiter verbessert.
• Der Spieler kommandiert das Team bis zum Sieg: Das verbesserte Team-System erlaubt es den Spielern, die Teams nach ihren Vorstellungen anzupassen – sie zu benennen, Freunde hinzuzufügen und die Teamfarbe im Spiel einzustellen. So ist das eigene Team auf der Welt und den Karten einfach zu erkennen – außerdem gibt es dedizierte VoIP-Kanäle fürs Team und Boni für Zusammenarbeit.
• Faires Spiel und kosmetische Updates: Rising Storm 2: Vietnam konzentriert sich auf die Fähigkeiten des Spielers und die Balance. Inhalte wie Waffenupgrades, verbesserte Spielereigenschaften oder neue Rüstungen sind nicht von einem Rang- oder Erfahrungssystem abhängig. So hat jeder Spieler die nötigen Werkzeuge, um erfolgreich zu sein.
• Individuelle Uniform: Rising Storm 2: Vietnam ermöglicht den Spielern, zusätzliche Uniformen und Ausrüstung für ihre Charaktere freizuspielen. Diese beinhalten neue Kopfbedeckungen, Kleidung, Tattoos, Brillen und mehr.
 
SPIEL-INFO: Rising Storm 2 Vietnam
Entwickler: Tripwire Interactive
Publisher: Iceberg Interactive
Genre: First Person Shooter
Spieler: Mehrspieler
Platform: PC
USK/PEGI: 18 Jahre

Minimum Systemanforderungen:
- Windows 10, 8.1, 7 SP1 (nur 64-bit)
- Mindestens Intel Core i3 @ 2.5GHz oder AMD Phenom @ 2.5GHz
- 4 GB RAM Arbeitsspeicher
- Mindestens NVIDIA GeForce GTX 460 oder ATI Radeon HD 5850
- DirectX Version 11
- Breitband-Internetverbindung
- 12 GB freien Festplattenspeicher
- 32-bit Operating Systems nicht unterstützt

Preise und Verfügbarkeit:
„Rising Storm 2: Vietnam“ (PC) erscheint voraussichtlich am 30. Juni 2017 im deutschsprachigen Handel sowie online und kostet 24,99 Euro / 28.50 SFR (VAT inkl. MwSt.)
Koch Media - Onlineshop Deutschland: https://shop.kochmedia.com/...
Koch Media - Onlineshop Schweiz: https://shop.kochmedia.com/...
 
Über Iceberg Interactive

Iceberg Interactive ist ein unabhängiger Videospielverleger, der 2009 von einer internationalen Gruppe von Spiele-Industrie-Veteranen gegründet wurde und in Haarlem, Niederlande ansässig ist. Iceberg arbeitet eng mit einer internationalen Community von Spielentwicklern zusammen und hat sich in den vergangenen Jahren mit Killing Floor 2, Endless Space, Endless Legend, StarDrive 2 und Starpoint Gemini 2 einen guten Namen erworben. Auch darüber hinaus hat das Unternehmen ein außergewöhnliches Line-Up, darunter Oriental Empires - mit vielversprechenden Spielen in der Pipeline.
Mehr über Iceberg Interactive finden Sie hier: www.iceberg-interactive.com

Avanquest Deutschland GmbH

Modern Games ist eine Marke von Avanquest, einem weltweit führenden Consumer Software-Verlag mit Niederlassungen in Europa und Nordamerika. Das Repertoire von Avanquest und Modern Games stammt aus eigener Entwicklung wie auch von renommierten Technologiepartnern. Avanquest wendet sich mit seinen Programmen (z.B. Bildbearbeitung, CAD, DTP und Web-Design, Office, Tuning- und Systemtools, Security, Privacy, Spiele) über verschiedene Kanäle wie Einzel- und Fachhandel, Onlineshops und Direktvermarktung an Endkonsumenten wie auch Geschäftskunden. Die Avanquest-Firmengruppe wird als Aktienunternehmen seit Dezember 1996 an der Euronext (ISIN FR0004026714) gehandelt. Mehr über die deutschsprachigen Softwareprodukte von Avanquest erfahren Sie im Internet unter www.avanquest.com/Deutschland.

Unter dem Label „Modern Games“ vermarktet Avanquest seit 2012 sein umfangreiches Spielangebot. Modern Games bietet ein breites Repertoire an PC- und Konsolenspielen, das für alle Altersklassen geeignet ist. Hier finden Eltern wertvolle und unterhaltsame Kinderspiele mit Altersfreigabe, und auch Liebhaber von härteren Spielen kommen bei Modern Games auf ihre Kosten. Gemäß dem Motto „Einfach spielen, einfach Spaß haben“ verlegt und vertreibt Avanquest über Modern Games unterhaltsame Spiele für alle Altersgruppe, die von unterschiedlichen internationalen Games-Produzenten stammen und zugleich eine konstant hohe Produktqualität gewährleisten. Mehr Informationen finden Sie unter www.modern-games.net

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.