PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 691889 (AURES Technologies GmbH)
  • AURES Technologies GmbH
  • Frauenstraße 28
  • 82216 Maisach
  • http://www.aures.com
  • Ansprechpartner
  • Yannick-Florence Waelly
  • +33 (169) 1116-65

sango modular EPOS System: AURES stellt neues Kassenssystem vor

(PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) Die AURES Gruppe bringt die sango box und den sango touchscreen auf den Markt. Als Bestandteile des neuen modularen AURES-Sortiments mit Kassensystemen für Verkaufsstellen und Servicepunkte ergänzen sich beide Geräte perfekt.

Ganz im Sinne der Philosophie von AURES - und entsprechend dem Stil und Konzept des integrierten EPOS-Systems aus der gleichen Produktfamilie - handelt es sich beim sango touchscreen um einen flachen, per Berührung zu steuernden Bildschirm, der von vorn, von hinten und von der Seite ästhetisch überzeugt.

Angeschlossen an die sango box, den neuen Retail-PC von AURES, bildet er das Rückgrat eines soliden und zuverlässigen modularen Kassensystems.

Das System in exklusivem, modernem Design (Retail-PC und passender Bildschirm) ist in den 7 sango-Farben erhältlich ("White", "Black", "Red", "Orange", "Blue", "Cassis" und "Grey").

sango box: Die Kapazität und Leistung des EPOS-Terminals sango in einem ultrakompakten lüfterlos Retail-PC

Robust, sicher, zuverlässig, langlebig und einfach zu warten - das sind die wichtigsten Merkmale der sango box, des neuen Retail-PC von AURES. Mit seinen geringen Abmessungen von 214 x 64 x 170 mm findet er ebenso gut im Frontoffice - an der Kasse - wie im Backoffice - etwa als Server - seinen Platz. Sein flexibles Befestigungssystem (mit Winkelträgern) ermöglicht eine unkomplizierte, schnelle Anbringung - liegend, vertikal oder horizontal auf oder unter der Theke.

Der lüfterlose Retail-PC ist unempfindlich gegenüber Staub und Rückständen an schwierigen Standorten. Außerdem ist sein Solid State Disk (SSD 2,5'') leiser als eine herkömmliche Festplatte und robuster gegenüber Erschütterungen (keine mechanisch bewegten Teile, weniger Ausfälle und keine Leistungseinbußen bei intensiver Nutzung).

Dank den 4 zur Wahl stehenden Prozessoren (unter anderem Intel Ivy Bridge i5 Fanless) gewährleistet die sango box eine flexibel anpassbare und langfristig orientierte Ausstattung der IT-Systeme.

Das Design dieses Hightech-Geräts verbindet auf gelungene, unaufdringliche Art verschiedene Materialien in hochwertiger Verarbeitung; die verschiedenen Anschlüsse beispielsweise sind unauffällig und fast unsichtbar gestaltet.

Der Retail-PC ist in den 7 sango-Farben erhältlich: Die Standardausführung ist "Black" (aufsteckbare Abdeckung in schwarzem Aluminium). Optional sind austauschbare Polycarbonat-Abdeckungen (7 Farben).

sango touchscreen: Projiziert-kapazitiver Multi-Touch-Screen in klarem, innovativem Design

Der sango-Bildschirm ist die unverzichtbare Ergänzung für die sango box, an die er direkt angeschlossen wird. Der elegante, ultraflache Touchscreen ohne Rand passt sich in alle Verkaufsumgebungen ein und führt dank der 7 variablen Farben die jeweilige visuelle Identität bis zum Kassenbereich fort.

Der projiziert-kapazitive Bildschirm lässt sich mit Mehrfingergesten bedienen. Präzision, hohe Empfindlichkeit und optimierte Reaktivität sind neben der Widerstandsfähigkeit gegenüber Erschütterungen und Kratzern weitere Vorteile dieses Modells. Außerdem überzeugt der sango-Monitor durch hohe Leistung, große Leuchtkraft und intensive Farben.

Das ergonomisch gut durchdachte Modell verfügt über 2 USB-Anschlüsse an der Vorderseite. Sämtliche Kabel sind im Sockel verborgen. Natürlich ist der Bildschirm kompatibel zu allen vorgesehenen sango-Peripheriegeräten (integrierte 1D- und 2D-Scanner, Karten- und Dallas-Schlüssel-Leser, integriertes und externes Kundendisplay usw.).

Vorteile der sango box

- Lüfterloses System
- 4 Prozessortypen erhältlich, u. a. i5 Fanless
- Solid State Disk (SSD) 2,5’’
- RAM-Speicher 2 bis 8 GB je nach Modell
- Diverse Anschlüsse (unter Abdeckung integriert)
- Grafikkern Intel HD Graphics 4000
- 7 variable Farben (optionale Polycarbonat-Abdeckungen)
- Solides Design (Metall), hochwertige Verarbeitung
- Flexibles Befestigungssystem (mit Winkelträgern) im Lieferumfang enthalten

Vorteile des sango touchscreen

- Flaches, kompaktes Design
- Projiziert-kapazitiver Multi-Touch Touchscreen (mit Mehrfingergestenerkennung)
- 2 USB-Schnittstellen an der Vorderseite
- Keine sichtbaren Kabel (in der Standplatte und im Sockel verborgen)
- 7 variable Farben (Polycarbonat-Abdeckungen)
- Kompatibel mit allen sango-Peripheriegeräten

(s. detaillierte Produktdatenblätter anbei und auf www.aures.com)

Website Promotion

AURES Technologies GmbH

Die 1989 gegründete und seit 1999 an der Euronext börsennotierte AURES Gruppe stellt Terminals, EPOS-Kassensysteme und die dazugehörigen Peripheriegeräte her.

Diese POS-Systeme (EPOS Hardware) haben eine offene PC-Architektur. Konzipiert und entwickelt sind sie für das Hotel- und Gaststättengewerbe ebenso wie für den Bereich Handel und Retail. Weitere Einsatzfelder sind Kioske und Infoterminals.

Die AURES Gruppe - zu der auch AURES Technologies und J2 Retail Systems gehören - ist weltweit vertreten.

Die Muttergesellschaft befindet sich in Frankreich, Tochterfirmen bestehen in Großbritannien, Deutschland, Australien und den USA. Außerdem verfügt die Gruppe in mehr als 50 Ländern über ein Netz von Vertriebspartnern.

AURES hat seit 2009 mehr als 200.000 Systeme und EPOS-Terminals verkauft und erzielt einen Jahresumsatz von über 50 Millionen Euro.