Grisu sammelt Spenden bei Aumüller Aumatic

Feuertrutz 2017

Thierhaupten, (PresseBox) - Die italienische Comic-Figur Grisu hat beim RWA- und Lüftungsspezialisten Aumüller Aumatic auf der Feuertrutz 2017 fleißig Spenden gesammelt. Das Geld kommt im Rahmen der Aktion „Grisu hilft“ verunglückten Feuerwehrleuten und ihren Familien zugute. „Die anstrengende und gefährliche Arbeit von Feuerwehrleuten kann gar nicht hoch genug bewertet werden“, gibt Geschäftsführerin Ramona Meinzer die Meinung der gesamten Belegschaft von Aumüller Aumatic wieder. Auch bei den zahlreichen Fachbesuchern kam die Spendenaktion gut an.

Feuertrutz erfolgreich

Mit dem Verlauf der Feuertrutz 2017 zeigte sich Aumüller Aumatic außerordentlich zufrieden. Auf dem Gemeinschaftsstand mit dem Türsystemspezialisten Eco Schulte konnten im Vergleich zum Vorjahr deutlich mehr Fachbesucher begrüßt werden. Die Messeteams von Aumüller Aumatic und Eco Schulte zeigten sich vor allem vom hohen Fachwissen der Besucher beeindruckt. Nach Ansicht beider Unternehmen hat sich die Feuertrutz zu einem bedeutenden Brandschutztreff entwickelt.

Die hohe Besucherzahl kam auch dem Spendenaufkommen zugute: insgesamt wurden an zwei Tagen 218,- Euro gesammelt, die von der Geschäftsleitung von Aumüller Aumatic auf 500,- Euro aufgerundet und übergeben wurden.
 
Weitere Informationen:

www.aumueller-gmbh.de
www.grisuhilft.de

Website Promotion

Aumüller Aumatic GmbH

Die Aumüller Aumatic GmbH ist Spezialist für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, für Systemlösungen im Bereich der kontrollierten natürlichen Lüftung und für Parkraummanagement, Schranken- und Torantriebe. Als renommiertes Familienunternehmen verbindet Aumüller Aumatic über 40 Jahre Erfahrung mit Engagement und Dynamik zum Nutzen der Kunden.

Mit diesem Know-how bietet das Unternehmen für jedes Fenster eine sichere, energetisch nachhaltige, komfortabel zu bedienende und optisch ansprechende Lösung der Automation. Kunden und Partner von Aumüller Aumatic erhalten Sicherheit bei der Planung und der fachgerechten Durchführung. Die Aumüller Projektabteilung setzt individuelle Wünsche in praktische Lösungen um.

Aumüller Produkte sind weltweit in öffentlichen und privaten Objekten zu finden – von Treppenhäusern bis hin zu faszinierenden Glasfassaden. Das international tätige Unternehmen besitzt neben der Zentrale in Thierhaupten weitere Niederlassungen in Bristol (England), Beijing (China) und Moskau (Russland). Im Geschäftsjahr 2017 beschäftigt die Aumüller Aumatic GmbH weltweit ca. 150 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

Business-Security-Lösungen im unabhängigen Testlabor

Auf An­ti-Mal­wa­re-Tools und End­po­int-Schutz kann kein Un­ter­neh­men ver­zich­ten, aber wie wählt man das rich­ti­ge Pro­dukt aus? Kaum ei­ne IT-Ab­tei­lung hat aus­rei­chend Res­sour­cen um ein Dut­zend oder mehr Lö­sun­gen selbst zu prü­fen. Das ist aber auch nicht nö­t­ig, denn un­ab­hän­gi­ge Test­la­bo­re wie AV-Com­pa­ra­ti­ves neh­men Un­ter­neh­men die­se Ar­beit ab und lie­fern de­tail­lier­te Tes­t­er­geb­nis­se.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.