Aumüller Aumatic wirbt um Auszubildende

Berufsinformationstag an der Mittelschule Meitingen

Auf dem Berufsinformationstag der Mittelschule Meitingen führten die Azubis Theresa Barl und Tobias Stempfle sowie Ausbildungsleiterin Eileen Zepper (v.l.) zahlreiche Gespräche mit Schülerinnen und Schülern. (PresseBox) ( Thierhaupten, )
Der RWA- und Lüftungsspezialist Aumüller Aumatic wirbt weiterhin aktiv um Auszubildende, zuletzt auf dem Berufsinformationstag der Mittelschule Meitingen am 19. November. Dort konnten sich die Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen zwei Stunden lang über das Unternehmen informieren. Aumüller Aumatic bietet Praktika und Ausbildungsplätze unter anderem für Industrie- und Informatikkaufleute, Mechatroniker oder Fachinformatiker an.

„Es waren sehr viele interessierte Schülerinnen und Schüler samt Eltern vor Ort, mit denen wir intensive Gespräche rund um die Themen Ausbildung und Praktikum bei Aumüller Aumatic geführt haben“, meint Ausbildungsleiterin Aileen Zepper. Die Azubis Theresa Barl (Fachinformatik Systemintegration) und Tobias Stempfle (Mechatronik) hatten das Unternehmen vorgestellt und diskutierten mit den Jugendlichen.

„Der Fachkräftemangel ist schon jetzt deutlich spürbar. Aumüller Aumatic setzt deshalb auf frühzeitige und intensive Nachwuchswerbung, um unsere hohen Qualitätsstandards auch zukünftig umzusetzen“, unterstreicht Ramona Meinzer, Vorsitzende der Geschäftsführung, die Bedeutung der Berufsinformationstage. Die Mittelschule Meitingen unterstützt ihre Schülerinnen und Schüler mit zahlreichen Aktivitäten bei der Berufswahl, unter anderem in den Praxisklassen mit einer vertieften Berufsorientierung.

Weitere Informationen:

www.aumueller-gmbh.de/karriere/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.