Interaktive Perry Rhodan Hörspiel-App von Audiogent und Audionym

(PresseBox) (Magdeburg, ) Audiogent und Audionym, die Macher des interaktiven Hörspiels "Raumzeit - Der verbotene Sektor" und der preisgekrönten Hörspielreihe "Sacred 2 - Der Schattenkrieger", haben sich für ihr erstes gemeinsames interaktives Hörspielprojekt zusammen getan. Die Geschichte spielt im Perry Rhodan Universum, aber die Produzenten schweigen noch darüber, welche der Figuren des Perryversums in den rasanten Sci-Fi Thriller verwickelt werden. Das Team wird durch den Perry Rhodan Autor Marc A. Herren vervollständigt, der auch die Vorlage zu der Geschichte lieferte. Die erste Folge wird bereits im 4. Quartal 2011 im App Store erscheinen.

Audiogent ist der weltweit erste Anbieter für "interaktive Hörspiele", einem innovativen Medium, in dem der Kunde selbst zum Teil einer Hörspielgeschichte wird und dessen Verlauf und Ausgang beeinflussen kann. Das junge Unternehmen entwickelt hierfür Technologien und Werkzeugen die neue Qualitäts- und Leistungsstandards setzen. Für diese Leistungen wurde Audiogent 2011 als Preisträger der Initiative "365 Orte im Land der Ideen" ausgezeichnet.

Audionym ist eine junge Produktionsfirma, die sich auf das gesprochene Wort und Sounddesign spezialisiert hat. Sie sind bekannt für die Qualität ihrer eindrucksvollen und stilsicheren Produktionen, insbesondere für die opulenten, nach Hollywood klingenden Hörspiele. Mit der von Fans und Kritikern zugleich hoch gelobten Reihe "Sacred 2: Der Schattenkrieger" heimsten sie sogar sechs der begehrten Hörspiel Awards ein.

Die Pabel-Moewig Verlags GmbH feiert dieses Jahr gemeinsam mit den Fans, den 2600sten Perry Rhodan Heftroman und das 50 jährige Bestehen dieser einmaligen Science-Fiction Romanserie. Seit Anfang 2010 ist Marc A. Herren fester Bestandteil des Perry Rhodan Autorenteams, nachdem er bereits im Vorfeld mit seiner Arbeit an der Perry Rhodan Actionserie Fans und Kritiker begeisterte.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.