Attachmate FileXpress 7.2 verbessert Compliance und optimiert Dateiübertragungen

Erweiterte Funktionen für Automatisierung, Authentifizierung und Administration steigern die Effizienz der Abläufe für IT-Experten

München, (PresseBox) - Die Attachmate Corporation gibt die Verfügbarkeit von Attachmate® FileXpress® Internet Server 7.2 und FileXpress Command Center 7.2 bekannt. Die Lösungen sind Teil der FileXpress® -Produktfamilie für den Markt für Software für Managed File Transfer (MFT). Mit FileXpress 7.2 können IT-Experten ihre internen und externen Dateiübertragungen jeder Größe strategisch verwalten. Die Softwarelösung steigert zudem die Datensicherheit, steigert die Effizienz von IT-Abläufen und verbessert die generelle Zuverlässigkeit und Automatisierung von Datenbewegungen.

In der neuesten Version von FileXpress sind die Funktionen für Automatisierung, Authentifizierung und Administration erweitert. FileXpress Internet Server und FileXpress Command Center sind damit leistungsstärker denn je und unterstützen so den Aufbau einer zuverlässigen Dateninfrastruktur, die durch ein ausgewogenes Verhältnis von Datensicherheit und Effizienz gekennzeichnet ist. Das ermöglicht die schnelle Reaktion auf neue geschäftliche Initiativen.

Unternehmen und Organisationen werden durch die erweiterten Authentifizierungsfunktionen von FileXpress 7.2 in die Lage versetzt, die Compliance mit ihren Sicherheitsrichtlinien und denen von Partnern und Kunden in Einklang zu bringen. Die hohe Zugänglichkeit und benutzerfreundliche Oberfläche der Attachmate-Lösung erleichtert Endnutzern ebenso wie Anwendungsentwicklern die Dateiübertragung. So lassen sich Dateien in wesentlich kürzerer Zeit bereitstellen.

Die wichtigsten neuen Merkmale und Erweiterungen im Überblick:

Automatische Dateiübertragungen – Mit FileXpress Internet Server 7.2 und Command Center 7.2 nutzen Anwendungsentwickler jetzt die Integration von Java Message Service (JMS). Damit werden die Technologien für sichere Dateiübertragung nach dem Industriestandard und zeitsparende Bereitstellungsfunktionen für moderne, nachrichtenorientierte Anwendungsentwicklungsplattformen nutzbar.
Erweiterte Authentifizierung – FileXpress Internet Server 7.2 und Command Center 7.2 zeichnen sich durch erweiterte Authentifizierungsfunktionen und neue Optionen aus. Dies umfasst beispielsweise die Authentifizierung von Client-Zertifikaten für die browserbasierte Dateiübertragung, eine benutzergesteuerte Rücksetzung von Kennwörtern – zur Entlastung der IT-Administratoren und zur Steigerung der Kundenzufriedenheit – und die gesteuerte Sperrung von Konten bei fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen zum Schutz vor DoS- und wörterbuchgestützten Angriffen.
Optimierung administrativer Aufgaben – Die neue Version von FileXpress verleiht IT-Administratoren mehr Möglichkeiten, administrative Aufgaben zu delegieren, abgebrochene Jobs aus den Audit-Berichten neu zu starten und Uploads und Downloads mit leistungsstarken regulären Ausdrücken zu steuern. So können IT-Mitarbeiter effizient arbeiten.

FileXpress Internet Server 7.2 und FileXpress Command Center 7.2 sind ab sofort verfügbar. Für weitere Informationen zum Preis wenden Sie sich bitte an info-de@attachmate.com.

Weitere Informationen zur Produktfamilie von FileXpress erhalten Sie unter: http://www.attachmate.com/....

Zitat:

„Der sichere unternehmensweite Transport von Daten hat in Organisationen nach wie vor höchste Priorität“, so Ben Huang, Analyst bei Gartner. „Herkömmliche Dateiübertragungsverfahren – wie E-Mail und FTP – lassen sich kaum zentral und transparent verwalten und in die Richtlinien von Unternehmen einbinden. Das kann strategische Geschäftsinitiativen erheblich beeinträchtigen, bei denen Dateiübertragung und Datenmanagement eine zentrale Rolle spielen. Managed-File-Transfer-Lösungen können dazu beitragen, diese Defizite zu beheben.“

„IT-Verantwortliche wissen, dass die Bereitstellung sowie das Management von Dateiübertragungen oftmals die fristgerechte Durchführung laufender Projekte gefährden kann“, so Norman Rohde, Vice President EMEA Sales der Attachmate Business Unit von The Attachmate Group, Inc. „Mit FileXpress 7.2 benötigt die IT weniger Zeit für die sichere Bereitstellung von Dateien und kann sich so stärker auf ihre strategischen Aufgaben konzentrieren.“

Website Promotion

Attachmate Germany GmbH

Attachmate, ein Geschäftsbereich von The Attachmate Group, ist ein führender Anbieter hochmoderner Software für Terminalemulationen, Legacy-Modernisierung, Managed File Transfer und Enterprise Fraud Management. Unternehmen auf der ganzen Welt setzen auf die bewährten Technologien, um den Einsatz ihrer IT-Systeme in neuer und sinnvoller Weise zu gestalten.

Attachmate wurde im Jahre 1981 gegründet und hat Kunden in den 10.000 weltweit wichtigsten Unternehmen. Das Unternehmen hat sich dazu verpflichtet, qualitativ hochwertige Produkte mit einem ausgezeichneten Kundenservice bereitzustellen und so eine einfache geschäftliche Zusammenarbeit zu ermöglichen. Attachmate ist einer der vier Geschäftsbereiche der in Privatbesitz befindlichen Software-Holding The Attachmate Group, Inc. Des Weiteren gehören Novell, NetIQ und SUSE zu der Holding. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.attachmate.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.