Leichter, schneller und ideal für Erdungsstäbe geeignet: Der neue LPD-LD Pfahltreiber von Atlas Copco

Essen, (PresseBox) - Das niedrige Dienstgewicht von weniger als 18 kg ist nur einer der vielen Vorteile, die der LPD-LD Pfahltreiber bietet. Davon profitieren Unternehmen, die sich mit Straßen-, Zaun-, Landschaftsbau, Energieversorgung oder der Vermietung von Baugeräten beschäftigen.

Der LPD-LD basiert auf einem bewährten Schlagmechanismus und kombiniert hohe Frequenz und ausgezeichnete Schlagenergie auf eine Weise, dass das obere Ende des Stabs beim Einrammen möglichst wenig beschädigt wird. Der LPD-LD zeichnet sich durch konstante, effektive Schläge aus und eignet sich perfekt zum Eintreiben von Erdstäben, Ankern, Nägeln und Stahlrohren bis 65 mm bei nahezu jeder Bodenbeschaffenheit.

Das geringe Gewicht erleichtert das Anheben und die Bedienung und mit seiner integrierten Starthilfefunktion - durch einfaches Herunterdrücken der beidseitigen Handgriffe - ist der LPD-LD der perfekte Einmann-Pfahltreiber mit einer Höchstleistung bei 20 l/min.

Der LPD-LD ist für Stäbe oder Pfosten von 10 - 65 mm Durchmesser konzipiert. Es steht eine große Auswahl an Adaptern zur Verfügung, die der Bediener sehr schnell auswechseln kann: Einfach die Stifte und den Adapter hinausschieben, durch Standardbuchsen für 12 - 25 mm-Erdungsstäbe, die gebräuchlichsten Durchmesser oder Rammköpfe (50 - 62 mm) ersetzen - und der LPD-LD ist bereit, Erdungsstäbe, Zaunpfähle, Stangen oder Rohre einzurammen.

Adapterbuchsen für Stäbe von 16 mm und 25 mm, sowie für 55 - 62 mm-Rohre oder Stangen sind als Standardzubehör erhältlich.

Mit 16- oder 25mm-Buchsen wird der LPD-LD zu einem speziellen Erdungstreiber. Der integrierte Amboss schlägt direkt auf das obere Ende des Erdungsstabs und gleichzeitig wird mit Hilfe von PTFE-Buchsen die Beschädigung der Zink- oder Kupferoberfläche der Erdungsstäbe auf ein Minimum beschränkt, um eine optimale Verbindung zum nächsten Stab herzustellen.

Der integrierte Amboss schlägt auf die größeren Pfahltreiberadapter mit derselben Kraft und Präzision wie beim direkten Schlagen auf das obere Ende von Stäben, Ankern etc.

Mit dem neuen LPD-LD umfasst das Pfahltreiberprogramm von Atlas Copco jetzt fünf Modelle bis zu einem Gewicht von 40 kg. Damit lassen sich - handgeführt oder mit Kran - Pfähle, Stahlprofile oder Anker im Bereich von Ø10 - 150 mm einrammen.

Website Promotion

Construction Tools GmbH

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von Kompressoren, Expandern und Luftaufbereitungssystemen, Bau- und Bohrgeräten, Industriewerkzeugen und Montagesystemen. Mit innovativen Produkten und Serviceleistungen bietet Atlas Copco Lösungen für nachhaltige Produktivität. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden, wurde 1873 gegründet und ist weltweit in über 170 Ländern vertreten. 2011 beschäftigte Atlas Copco etwa 37.500 Mitarbeiter und erzielte einen Jahresumsatz von rund 81 Mrd. SEK (9 Mrd. EUR). Erfahren Sie mehr unter www.atlascopco.com

Atlas Copco Construction Tools ist eine Abteilung innerhalb des Geschäftsbereichs Construction Technique von Atlas Copco. Hier werden hydraulische, pneumatische und benzinbetriebene Ausrüstungen für Abbruch-, Recycling-, Verdichtungs-, Gesteinsbohrungs- und Betonarbeiten hergestellt und vermarktet. Die Produkte werden unter diversen Marken über eine weltweite Vertriebs- und Kundendienstorganisation vertrieben. Die Abteilung hat ihren Hauptsitz in Essen, Deutschland, und unterhält Fertigungsstätten in Europa, Afrika und Asien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.