PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 439995 (Construction Tools GmbH)
  • Construction Tools GmbH
  • Helenenstrasse 149
  • 45143 Essen
  • https://www.epiroc.com
  • Ansprechpartner
  • Anja Kaulbach
  • +49 (201) 633-2233

777 Group kauft weltgrößten Serien-Hydraulikhammer von Atlas Copco

(PresseBox) (Essen, ) Um den schnellen und effizienten Abbruch tief liegender Betonfundamente auf einem schwierigen Gelände im Südosten von London sicherzustellen, hat 777 Group, eines der erfahrensten Abbruchunternehmen in Großbritannien, einen HB 10000 Anbau-Hydraulikhammer von Atlas Copco erworben. Mit rund 10 Tonnen Dienstgewicht und einer Schlagfrequenz von bis zu 380 Schlägen pro Minute gilt der Atlas Copco HB 10000 als weltweit größter und stärkster Serien-Hydraulikhammer. 777 Group ist der erste Kunde, der einen dieser Hämmer für den Einsatz in Großbritannien angeschafft hat.

777 Group hatte sich den Auftrag für die abschließenden Abbrucharbeiten auf dem 6.070 m2 großen Gelände in Woolwich gesichert. Früher stand dort das sechsstöckige Peggy Middleton House. Das Bürogebäude war bereits bis auf die tief reichenden Stahlbetonfundamente rückgebaut und abtransportiert worden. 777 Group fiel nun die Aufgabe zu, diese Fundamente abzubrechen und dem Recycling zuzuführen. Geschwindigkeit und Effizienz hatten bei diesem Projekt Priorität, denn der Zeitplan für die Arbeiten war eng und bei Terminüberschreitungen drohten erhebliche Vertragsstrafen. Hinzu kamen Einschränkungen bei den Zeiten, in denen gearbeitet werden durfte.

Um im Zeitplan bleiben zu können, verlegte das Unternehmen seine beiden riesigen Hitachi EX1200 Bagger auf das Gelände. Einer von ihnen war mit einer 7 m3-MST-Schaufel für das schnelle Ausräumen des aufgebrochenen Betons ausgerüstet. Zum Aufbrechen der Betonfundamente, die noch härter und tiefer gegründet als zunächst angenommen waren, wollte das Unternehmen seinen zweiten EX1200 mit einem extrem leistungsstarken Hydraulikhammer versehen.

777 Group war bekannt, dass Atlas Copco mit dem HB 10000 einen 10-Tonnen-Hydraulikhammer im Sortiment hat, der durch seine Performance beeindruckt. Zudem hatte das Unternehmen bereits mit dem kleineren Hydraulikhammer HB 4200 von Atlas Copco in seinem Maschinenpark positive Erfahrungen gemacht. Für den HB 10000 sprachen außerdem sein niedriger Geräuschpegel von 123 db(A) maximal, der wegen der umbauten Lage des Geländes von Bedeutung war, und die einjährige Garantie, die sich bei Registrierung um zwei weitere Jahre verlängert. Angesichts dieser Faktoren kam 777 Group zu dem Ergebnis, dass der HB 10000 die ideale Wahl für dieses anspruchsvolle Projekt war.

Der Atlas Copco HB 10000 wurde zum Abbruch von über 50.000 m3 armiertem Beton in einem Zeitraum von sieben Wochen auf dem Gelände in Woolwich eingesetzt. Wie 777 Group berichtet, hätten die Arbeiten mit dem neuen Hammer sogar noch schneller abgeschlossen werden können, wenn man nicht entschieden hätte, 25.000 m3 des Betons zu recyceln und auf dem Gelände wiederzuverwenden, um die Menge an Primärzuschlag zu reduzieren, der für die neue Bebauung des Geländes benötigt wurde.

"Der HB 10000 als Anbaugerät am EX1200 ist ein überaus leistungsfähiger Hydraulikhammer. Er konnte den Beton mit einer beeindruckenden Geschwindigkeit knacken", sagt Daryl Pearce, Business Development Manager bei 777 Group. "Sicher hätten wir ohne ihn Probleme mit der Einhaltung des Terminplans gehabt. Unser HB 10000 war eine erhebliche Investition, doch bei diesem Projekt hat er seinen Wert unter Beweis gestellt und wird sich zweifellos auch bei künftigen Aufträgen als unschätzbare Hilfe erweisen."

Pearce ergänzt: "Wir haben eine ausgezeichnete Arbeitsbeziehung mit Atlas Copco und profitieren nicht nur von dem exzellenten Support, den dieses Unternehmen bietet, sondern auch von dessen innovativen Produkten, die wie im Falle des HB 10000 häufig konkurrenzlos sind. Hydraulikhämmer von Atlas Copco spielen in unserem Maschinenpark eine überaus wichtige Rolle und tragen definitiv dazu bei, unseren Ruf als eines der fähigsten, vielseitigsten und zuverlässigsten Abbruchunternehmen in Großbritannien zu erhalten."

Der Atlas Copco HB 10000 Hydraulikhammer eignet sich für Trägergeräte der 85- bis 140-Tonnen-Klasse. Er erreicht eine Schlagzahl von 380 Schlägen pro Minute und arbeitet mit einem Hydraulikdruck zwischen 160 und 180 bar bei Durchflussraten zwischen 450 und 530 l/min. Der Hydraulikhammer verfügt mit PowerAdapt über ein Schutzsystem, das ihn bei überhöhtem Öldruck von Trägergerät automatisch abschaltet. Sein AutoControl-Überwachungssystem passt Schlagfrequenz und Schlagenergie automatisch den aktuellen Betriebsbedingungen an.

Construction Tools GmbH

Atlas Copco ist ein weltweit führender Anbieter von Kompressoren, Expandern und Luftaufbereitungssystemen, Bau- und Bohrgeräten, Industriewerkzeugen und Montagesystemen. Mit innovativen Produkten und Serviceleistungen bietet Atlas Copco Lösungen für nachhaltige Produktivität. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Stockholm, Schweden, wurde 1873 gegründet und ist weltweit in über 170 Ländern vertreten. 2010 beschäftigte Atlas Copco etwa 33.000 Mitarbeiter und erzielte einen Jahresumsatz von rund 70 Mrd. SEK (7,3 Mrd. EUR). Erfahren Sie mehr unter www.atlascopco.com

Atlas Copco Construction Tools ist eine Abteilung innerhalb des Geschäftsbereichs Construction Technique von Atlas Copco. Hier werden hydraulische, pneumatische und benzinbetriebene Ausrüstungen für Abbruch-, Recycling-, Verdichtungs-, Gesteinsbohrungs- und Betonarbeiten hergestellt und vermarktet. Die Produkte werden unter diversen Marken über eine weltweite Vertriebs- und Kundendienstorganisation vertrieben. Die Abteilung hat ihren Hauptsitz in Stockholm, Schweden, und unterhält Fertigungsstätten in Europa, Afrika und Asien.