Neue erweiterte Cortex-M3 Mikrocontroller Serie von Holtek

Cortex-M3 32-bit Mikrocontroller
(PresseBox) ( Planegg, )
Atlantik Elektronik präsentiert die neuesten Familienmitglieder von Holteks ARM Cortex-M3 32-Bit Mikrocontrollern - die HT32F1755/1765/2755 Serie.

Diese neuen 32-Bit Flash-Bausteine, arbeiten mit Taktfrequenzen von bis zu 72 MHz (90 DMIPS), bei einer Betriebsspannung von 2,7 V ~ 3,6 V im vollen industriellen Temperaturbereich von -40°C ~ +85°C. Mit Holteks integrierten ISP (In-System Programming) und IAP (In-Application Programming) -Funktionen stehen dem Anwender einfache und schnelle Verfahren zur Verfügung, um Software-Upgrades sicher durchzuführen. Damit wird die Effizienz und Flexibilität der Produkte gesteigert.

Die neuen Mitglieder der Cortex-M3 Familie von Holtek enthalten 128 kB Flash-Programmspeicher und 32 kB/64 kB SRAM Datenspeicher.

Zusammen mit einem neu gestalteten 12-Kanal PDMA sorgen sie für eine höhere Effizienz. Das integrierte Timer Modul kann Funktionen wie Timer/Counter, Capture, Compare, Single Pulse-Ausgang, PWM-Modi und auch QEI sowie Hall Sensor Interface-Funktionen und spezielle komplementäre PWM-Ausgänge bereitstellen. Zusammen mit dem 8-Kanal-12-Bit-Hochgeschwindigkeits (1 MSps) A/D-Wandler erfüllen die Bausteine Anforderungen der Drehstrommotor-Steuerung. Im HT32F2755 bietet Holtek eine zusätzliche High-Speed-CMOS-Sensor-Kamera-Schnittstelle mit einer Bildrate von bis zu 30 Bildern/s bei QVGA (320x240) Auflösung.

Die Geräte werden in 48/64/100-Pin LQFP-Gehäusen geliefert und enthalten bis zu 80 GPIO Pins. Zusätzliche Kommunikations-schnittstellen umfassen USB 2.0 FS Device, 2 x USART, 2 x SPI, I2C 2 x sowie eine ISO7816 (SmartCard) Schnittstelle. Eine Echtzeituhr, Operationsverstärker und Komparatoren sind ebenso vollständig integriert. Diese Geräte eignen sich für ein breites Spektrum von Anwendungen wie beispielsweise Fingerabdruck-Erkennung, Drei-Phasen-Motorsteuerung, medizinische Produkte, Computer-Peripheriegeräte, Haushaltsgeräte, Körperpflege-Produkte und alle Arten von tragbaren Geräten.

Die HT32F1755/1765/2755 Geräte der Serie werden von allen professionellen Entwicklungsumgebungen einschließlich IAR, Keil und CooCox unterstützt. Außerdem bietet Holtek auch eigene Low-Cost-Entwicklungstools, einschließlich des e-LINK32 (Debug-Adapter) an. Eine umfangreiche Software-Bibliothek sowie Anleitungen für die Anwendungsentwicklung werden ebenfalls mitgeliefert. Dieses Portfolio an Support-Tools sorgt dafür, dass Kunden ihrer Produktentwicklung schnell abschließen können.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.