Atlantik Elektronik und SparkLAN unterzeichnen Distributionsvereinbarung

Atlantik_SparkLan.jpg (PresseBox) ( Planegg, )
SparkLAN, Spezialist für professionelle Netzwerk-Lösungen und Atlantik Elektronik, Elektronik Distributor und Anbieter von zukunftsweisenden Komplettlösungen, haben einen Distributionsvertrag für den europäischen Markt abgeschlossen.

Ziel der neuen Zusammenarbeit zwischen Atlantik Elektronik und SparkLAN ist die Vermarktung neuester WLAN Module. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem aktuellsten WLAN-Standard 802.11a/b/g/n.

Im Fokus der neuen Zusammenarbeit steht die perfekte Unterstützung von Kunden in Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern bei der Nutzung von WLAN Modulen. Aufgrund der über 10-jährigen Zusammenarbeit mit CSR (Cambridge Silicon Radio), dem Bluetooth Weltmarktführer, und der fundierten Erfahrung bei neuen Designs besitzt Atlantik Elektronik das Fachwissen, um Kunden schnellen Zugang zu neuester Funk-Technologie zu ermöglichen.

“SparkLAN ist für uns der ideale Partner, um auf Kunden zuzugehen, die ausgeklügelte Wireless Netzwerk-Lösungen suchen und gleichzeitig mit ihrem Produkt schnell am Markt sein möchten“, konstatiert Ottmar Flach, Geschäftsführer Atlantik Elektronik.

Die Spannweite an Einsatzbereichen für WLAN Module ist nahezu grenzenlos. Mit SparkLANs Portfolio an WLAN Modulen, angeführt durch das neue WPEA-127NI Modul, kann Atlantik Elektronik die richtige Lösung auch für den industriellen Temperaturbereich (-40° bis
+80°C) anbieten.

“Wir haben uns mit Atlantik Elektronik zusammengeschlossen, da wir hier nicht nur die technischen Kompetenz für Wireless-Technologien erkennen, sondern auch Atlantik’s Produkte aus angrenzenden Bereichen wie Bluetooth oder ZigBee unseren Kunden helfen werden, neueste Technologien in Ihren Produkten einzusetzen. Für uns ist Mitteleuropa der größte europäische Markt. Um dort noch erfolgreicher zu sein, benötigen wir einen technisch kompetenten Partner wie Atlantik Elektronik, der Applikationen aktiv beim Design-In unterstützen kann. Die Zusammenarbeit mit Atlantik Elektronik wird uns helfen, unsere Wachstumsziele nachhaltig umzusetzen“, erklärt Mike Chen, CEO von SparkLAN.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.