Atlantik Elektronik präsentiert neues globales Multi-band LTE Cat. 4 Modul für M2M und IoT Applikationen

Beste Mobilfunk-Konnektivität weltweit für das IoT mit dem EG25-G von Quectel

(PresseBox) ( Planegg, )
Atlantik Elektronik, Anbieter von zukunftsweisenden Wireless-Lösungen, präsentiert das weltweit erste industrielle LTE Cat 4 Modul EG25-G von Quectel, wodurch die weltweite Vernetzung zusätzlichen Rückenwind erhält.

Das EG25-G ist die globale Variante des Moduls EC25 und bietet weltweiten Empfang. Außerdem unterstützt es neben LTE Cat. 4 auch Fallback auf UMTS und GSM.

Das LTE Mobilfunkmodul der Cat. 4 Kategorie von Quectel, eignet sich aufgrund des industriellen Temperaturbereichs von -40°C bis +85°C für anspruchsvolle industrielle M2M- und IoT‑Anwendungen, bei denen es auf vor allem auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit ankommt, wie industrielle Router, industrielle PDAs und die Videoüberwachung.

Durch die geringere Datenrate LTE Cat. 4 Standards von 150 Mbps im Download und 50 Mbps im Upload eignet sich das EG25-G LTE-Mobilfunkmodul für IoT und M2M Anwendungen wie Logistik und Asset Tracking.

Das innovative EG25-G Modul ist mit seinen Abmessungen von 29,0mm x 32,0mm x 2,4mm in einem robusten LGA Gehäuse untergebracht.

Außerdem ist es Formfaktor kompatibel zur Quectel EC2X Modul-Familie, wodurch ein einfacher Übergang von bestehenden Designs hin zum EG25-G möglich ist.

Das Multi-band Cat. 4 Modul unterstützt zahlreiche FDD- und TDD LTE-Bänder, WCDMA-Bänder sowie Quad-Band GSM. Anwendungen mit dem EG25-G sind deshalb also in einer einzigen Ausführung weltweit in den Netzwerken aller namhaften Anbieter einsetzbar. Darüber hinaus beinhaltet das EG25-G einen optionalen hochempfindlichen GNSS-Empfänger (GPS, GLONASS, BeiDou, QZSS, Galileo), um verlässliche Lokalisierungsdaten für z.B. Tracking-Applikationen bereitstellen zu können.

„Das neue LTE EG25-G Modul der Kategorie 4 1 (Cat. 4) von Quectel wird unseren Kunden die Entwicklung von Geräten ermöglichen, die die LTE‑Technologie unterstützen. Das LTE Modul EG25-G von Quectel ebnet damit den Weg für eine starke Ausweitung des IoT Marktes im industriellen Bereich, hinsichtlich intelligenter, effizienter und kostengünstiger Nutzung“, ergänzt Ottmar Flach.

Eval Kits des LTE Cat. 4 Moduls EG25-G sind bei Atlantik Elektronik in Kürze verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.