Atlantik Elektronik präsentiert das neue TurboX SDW2500 SoM für tragbare Geräte

Basierend auf dem ARM Cortex-A7 Mikroprozessor

Das neue TurboX SDW2500 SoM von Thundercomm
(PresseBox) ( Planegg, )
Atlantik Elektronik, Anbieter innovativer Embedded Lösungen, präsentiert das neue TurboX™ SDW2500 SoM von Thundercomm.

Das Thundercomm TurboX™ SDW2500 SoM wurde für tragbare Geräte entwickelt, die von ARM Cortex-A7 Mikroprozessor-Quad Core bis zu 1,094 GHz betrieben werden. Sie sind auf Robustheit mit verlängerter Akkulaufzeit, einen integrierten Sensor-Hub mit voroptimierten Algorithmen, Standortverfolgung bei niedriger Leistung und einem 4G LTE-Modem der fünften Generation ausgerichtet. Dabei handelt es sich um eine optimierte Version von Android für Kinder Smart Watches, klassisches Android 8.1 oder Android Wear OS. Die SDW2500-Plattform eignet sich für Kunden, um überzeugende Applikationen für jede Art von Smartwatches oder ähnlichen Geräten, auch mit Funfaktor zu erstellen.

Das SDW 2500 SoM integriert einen Qualcomm® Adreno™ 304, einen 3D-Grafikbeschleuniger mit bis zu 409,6 MHz für FHD-Dekodierung bei 30 Bildern sowie einen DSP-Kern Q6 v5. 4 Gb DDR3. 4 GB eMMC-Speicher lassen genügend Platz für verschiedene Kundenanwendungen.

Zusätzlich zum LTE (mit 2G und 3G Fallback) Modem ergänzen 802.11 b/g/n Wi-Fi und Bluetooth Low Energy die Konnektivitätsoptionen.

Viele gängige Schnittstellen wie UART/I2C/SPI/UIM/USB/SDIO/DMIC/MI2S/PDM/JTAG/GPIOx113 ermöglichen den Anschluss an verschiedene Peripheriegeräte wie Sensoren, Tasten und Mikrofone und die MIPI-Schnittstellen unterstützen Displays bis zu 720p@60 und 8MP Kameras.

Atlantik Eletronik bietet auch eine komplette Smart Watch Entwicklung an, die auf allen gängigen Qualcomm Snapdragon Plattformen und System on Chips basiert. Dies kann von der PCBA bis zur Zertifizierung und Massenproduktion der Uhren reichen.

Der TurboX™ SDW2500 SoM von Thundercomm kann bei Atlantik Elektronik bestellt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.