PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 438115 (Assystem)
  • Assystem
  • Blohmstraße 14
  • 21079 Hamburg
  • http://www.assystem-germany.com
  • Ansprechpartner
  • Corinna Krone-Heeckt
  • +49 (40) 507961-26

Assystem akquiriert MPH

Die Akquisition festigt Assystems Position im Energiebereich und im globalen Markt

(PresseBox) (Paris, ) Assystem, internationaler Anbieter für innovative Engineering Dienstleistungen, hat am 25. Juli bekanntgegeben, den in Familienbesitz befindlichen Ingenieur- und Servicedienstleister MPH zu akquirieren. Die Transaktion ist Teil von Assystems akquisitionsgeführter Wachstumsstrategie, die die Position der Gruppe in der schnell wachsenden Energieindustrie, insbesondere im Öl- und Gassegment, stärkt und zusätzliche Möglichkeiten eröffnet, Kunden außerhalb Frankreichs zu bedienen.

Mit der Akquisition von MPH stehen Assystem nun die notwendigen Ressourcen zur Verfügung, um die wirtschaftlichen Potenziale gewinnbringend zu nutzen, die der global schnell wachsende Energiebedarf durch aufstrebende Volkswirtschaften und die steigende Komplexität bei der Erschließung und Produktion fossiler Brennstoffe eröffnen. Assystem verfügt nun über:

- ein Angebot, das dank der signifikant gestärkten Position im Öl- und Gassegment das volle Spektrum von Ingenieurdienstleistungen in der Energiebranche umfasst.
- umfassendes Management-Know-how im Bereich Anlagenbau, der eine zentrale Rolle im Nuklear-, Öl-, und Gassegment sowie der Infrastruktur spielt.
- eine Struktur im Nahen Osten, die in der Lage ist, überall in der Welt Dienstleistungen für Infrastrukturprojekte in energie- und umweltverwandten Industrien anzubieten.

MPH bietet seit mehr als 25 Jahren Ingenieurdienstleistungen und EPCM Services für komplexe Infrastrukturprojekte an. Das Unternehmen generierte im Jahr 2010 mit seinen 1.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 90 Millionen Euro, zwei Drittel davon aus internationalen Tätigkeiten. MPH hat enge, langjährige Beziehungen zu Kunden wie Total, Technip, Lafarge sowie Areva und unterstützt deren globale Expansion. Französische und internationale Öl- und Gasunternehmen sind für 75 % des Unternehmensumsatzes verantwortlich.

Die Transaktion wird in zwei Schritten vollzogen: am 28. Juli für das MPH-Frankreich-Geschäft und innerhalb der kommenden Wochen für die Einheiten im Nahen Osten und in Afrika.

Assystem

Assystem ist ein internationaler Anbieter für innovative Engineering Dienstleistungen. Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung als Key Service Provider begleitet Assystem ihre Kunden bei der Entwicklung und Optimierung von Produkten und während der gesamten Produkt-Lebenszyklen. Assystem beschäftigt weltweit an die 9 500 Mitarbeiter und erzielte 2010 einen Umsatz von 636 Mio. Euro. Assystem ist an der NYSE Euronext Paris notiert (ISIN FR0000074148 -ASY). Mehr Informationen unter www.assystem.com.