Mit Geschwindigkeit zur höchsten Effizienz

Das schnelllaufende Sektionaltor ASSA ABLOY OH1042S sorgt mit der Extraportion Geschwindigkeit auch bei Effizienz und Nachhaltigkeit für den entscheidenden Schub nach vorne.

Geschwindigkeit im Unternehmen mit den schnelllaufenden Sektionaltor von ASSA ABLOY Entrance Systems
(PresseBox) ( Wennigsen, )
Das Geheimnis für mehr Effizienz in allen Bereichen eines Unternehmens ist die Geschwindigkeit. Schnelllaufende Maschinen und Systeme sind dafür die unerlässliche Grundlage, zu der neben Produktionsanlagen aller Art auch die Industrie- und Sektionaltore am und im Gebäude zählen. Die erhöhte Geschwindigkeit ist der entscheidende Vorteil des schnelllaufenden Sektionaltores ASSA ABLOY OH1042S. Mit dem innovativen Motor an diesem Tormodell erfolgt das Öffnen des Tores bis zu viermal schneller als mit einem herkömmlichen Sektionaltor. Mehr Dynamik im Öffnungs- und Schließprozess wirkt sich auf zahlreiche Arten positiv auf die Effizienz der Arbeitsabläufe aus und optimiert diese deutlich. Jede Toreinfahrt, die über ein schnelllaufendes Sektionaltor verfügt, steht nur für einen sehr kurzen Moment offen, so kann der Wärmeverlust im Raum durch eindringende Zugluft auf ein Minimum reduziert werden. Der Energieverbrauch für das Heizen zum Wiederherstellen des benötigten Raumklimas ist dann beispielsweise ebenso entsprechend niedriger. Besonders an Einfahrten, die täglich viele Male verwendet werden, ist der Einsatz schnelllaufender Sektionaltore aus finanziellen und ökologischen Gründen daher besonders sinnvoll.

Optimierte Betriebsabläufe und mehr Nachhaltigkeit mit dem richtigen Tor

Im Rahmen von Optimierungsmaßnahmen werden Arbeitsabläufe und Betriebsprozesse analysiert und auf ihre Produktivität hin untersucht. Nicht selten wird dabei beobachtet, dass durch Wartezeiten an Toreingängen wertvolle Minuten verloren gehen. Diese kostbare Zeit zu nutzen und nicht ungenutzt verstreichen zu lassen ist das Anliegen von ASSA ABLOY Entrance Systems. Mit den neuen schnelllaufenden Sektionaltor ASSA ABLOY OH1042S gelingt genau das, an der entscheidenden Stelle die Effizienzsteigerung am Durchgang durch Geschwindigkeit zu garantieren. Ein reibungsloser Betriebsablauf mit dynamisch funktionierenden Toranlagen führt im Unternehmen zu einer erhöhten Arbeitsproduktivität und es bleibt mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge, ohne ständige Wartezeiten einplanen zu müssen. Auch in den Bereichen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein haben die schnelllaufenden Sektionaltore die Nase vorn, denn die dynamischen Eingangslösungen sind durch den geringen Wärmeverlust ausgesprochen energieeffizient. Die robusten Tormodelle sind im Hinblick auf Ressourcenschonung und auf eine lange Nutzungsdauer ausgelegt und bereichern, bei fachmännischer Wartung in regelmäßigen Abständen, jedes Unternehmen für viele Jahre und Jahrzehnte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.