PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 497884 (Aspera GmbH)
  • Aspera GmbH
  • Dennewartstraße 25-27
  • 52068 Aachen
  • http://www.aspera.com
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Mülders
  • +49 241 963-1221

Aspera expandiert in den USA

Der amerikanische Markt braucht Lizenzmanagement-Expertise

(PresseBox) (Aachen, ) Aspera GmbH, Hersteller der katalogbasierten und lizenz-zentrierten Lizenzmanagement-Software SmartTrack, expandiert in den USA.

Die Tochtergesellschaft der USU Software AG wird einen neuen Standort in Boston, Massachusetts, eröffnen und damit nicht nur ihre Reichweite ausbauen, sondern auch ein Team von lokalen Ansprechpartnern mit entsprechender Fachkenntnis zum Thema Lizenzmanagement für die Vereinigten Staaten und Kanada bereitstellen.

"Aspera ist einzigartig, weil wir uns von Anfang an auf Lizenzmanagement für Groß-Unternehmen spezialisiert haben. Diese haben sehr komplexe Organisationsstrukturen und oft dezentralisierte Prozesse, welche eine spezielle Fachkenntnis der eingesetzten Lizenz- Software erfordern. Es gibt jedoch nicht genügend Hersteller, die qualifiziert genug sind, diese Art von Projekten bearbeiten zu können.

Doch gerade dieses Wissen wird derzeit stark nachgefragt. Ein Einsatz in kleineren Umgebungen lässt sich daraus immer ableiten. So profitieren auch mittelständische Unternehmen stark von der als Standard entwickelten Lösung", sagt Christof Beaupoil.

Als einer der Gründer und bislang Geschäftsführer der Aspera GmbH wird er die Leitung der neuen Gesellschaft übernehmen. Er ist ein ITILzertifizierter Lizenzmanagement-Spezialist und mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in den Bereichen "Projektierung", "Implementierung", "Service und Beratung" optimal geeignet, diese Themen auch in den USA zu verantworten. Viele erfolgreiche Projekte für internationale Unternehmen wie zum Beispiel Daimler, Bosch, Evonik, DHL, Texas Instruments, Jacobs Engineering wurden und werden von ihm und seinem Team betreut.

"Unser Kundenstamm in Nord Amerika wächst sehr schnell und wir reagieren gerne mit lokalen Ressourcen auf diese Entwicklung", sagt Christof Beaupoil. Die funktionale Nachfolge in Europa übernehmen Herr Olaf Diehl und Frau Katja Samland, die seit 2010 bzw. 2008 bei der Aspera GmbH tätig ist und bereits seit Mitte 2010 die operative Verantwortung für den Bereich Beratung trägt.

Bereits seit 2008 findet ein erfolgreicher Direktverkauf seitens der Aspera GmbH in den nord- amerikanischen Markt statt. Innerhalb dieses Zeitraums hat sich der regionale Absatz von Aspera jedes Jahr um 30%

erhöht. Zur selben Zeit ist der Bedarf nach Compliance und Lizenzmanagement-Lösungen, aber auch an Fach- und Implementierungswissen drastisch gestiegen. Die Nachfrage bringt einen steigenden Bedarf an Spezialisten mit sich. Doch gerade in den USA ist die fundierte Expertise im Bereich Lizenzmanagement rar gesät. Aus diesem Grund investiert Aspera langfristig in diesen Markt und die Ausbildung eigener Mitarbeiter.

Der neue Standort von Aspera wird über ein nord-amerikanisches Salesund Beratungsteam verfügen, welches den Westen und Osten der Vereinigten Staaten beliefern wird. Aspera bleibt dem hohen deutschen Qualitätsstandard treu und wird weiterhin den technischen Support, Produktentwicklungen und die Katalog-Wartung aus Deutschland beziehen. Der Zeitunterschied zwischen Boston (UTC -5) und Aachen

(UTC +1) erlaubt eine effektive Zusammenarbeit und Kommunikation.

Boston wird zur neuen Lokation und zum Hauptsitz der Aspera Technologies Inc.; eine Tochtergesellschaft der USU-Gruppe.

Mehr Informationen zur Gründung von Aspera Technologies Inc. finden Sie hier.

Über Aspera SmartTrack

Das Basismodul des Baukastens ist ST (SmartTrack), welches zahlreiche Funktionen für das Management von Lizenzen und Nutzungsrechten bündelt. SmartTrack ist die Lösung für den Aufbau und das Management von Lizenz- und Vertragsdaten vor dem Hintergrund komplexer Organisationsstrukturen. SmartTrack automatisiert die Datengewinnung aus ERP-Systemen und Hersteller-/Reseller-Reports; als Kernprozess validiert und ergänzt der Aspera Master Catalog eigenständig alle benötigten Daten bezüglich Lizenzmetrik, Produktnutzungsrechten und Wartungseigenschaften.

Website Promotion

Aspera GmbH

Aspera ist ein hochspezialisierter Lösungsanbieter für das Softwarelizenzmanagement. Seit 2000 wird unser einzigartiger, lizenzkonzentrischer Ansatz in internationalen Projekten erfolgreich realisiert.

Mehr als 120 Unternehmen - darunter auch acht der Top Ten DAXKonzerne
- setzen bei Lizenzmanagement auf Aspera. Zu den Leistungen zählen u.a. Softwareentwicklung, Managed Services, Software Recognition, License Clearing, Interface Monitoring, und Application Troubleshooting, Master Catalog, Extended Catalog, ITILzertifizierte Organisations-/ Prozessberatung, Projektmanagement, Integration und Support.

Alle Beratungen werden nach ISO/IEC 19770 - ff durchgeführt.

Mehr Informationen zu Aspera finden Sie unter www.aspera.com.